Fluglochgröße und Königin

  • Hey,


    die Königinnenzellen sind ja 10 mm.
    Kommt eine Kö eigentlich durch einen 2-bienenbreiten 8 mm hohen Fluglochkeil einer Liebigbeute?
    Legt die sich ein bischen quer?
    (Im Netz finde ich dazu nichts ...)


    Juli

  • Dank für die schnelle Antwort ... Wunder der Natur ... ich befürchtete schon, ich hätte eine geschlüpfte Kö eingesperrt. ...
    Juli