Imkeranzug von Humble Bee empfehlenswert? ;-)

  • Hallo Erzgebirgler,
    genau das der "technische Trick" bei dieser Art der Gewebeherstellung
    Das grobe Gewebe wird dreilagig so vernäht, dass die quatratischen Öffnungen des Gewebes nicht passgenau übereinander liegen.
    Dadurch kommt Luft durch, aber das Gesamtgewebe ist dick genug, dass der Stachel die Haut nicht erreicht.
    Achtung: Das ist meine Erklärung auf Grund des Augenscheins.
    Gruß Eisvogel

    Als ich mich zum imkern entschlossen hatte, fand ich mich ratlos vor diversen modernen Beuten-Systemen.

    Abbé Emil Warre 1948, 12. Auflage Bienenhaltung für alle, Übersetzt von Mandy Fritsche, 2010

  • ......
    Achtung: Das ist meine Erklärung auf Grund des Augenscheins.
    Gruß Eisvogel


    Ja, ich habe auch genau hingeschaut ;)


    Da sind drei Lagen verarbeitet: aussen und innen eine feinmaschige (ca. 1mm, ), also immer noch viel gröber als normalgewebter Stoff, und zwischendrin eine sehr grobmaschige (ca. 5-6mm maschenweite, aber mit sehr starkem Faden, schätzungsweise 2 mm). So entsteht eine *Stoffschicht* von irgendwas ca. 3 mm..., die die Stachellänge jedenfalls übersteigt, aber trotzdem luftig ist. Die Transparenz ist ein dem Imkerauge angenehmer Nebeneffekt, jedenfalls bei weiblichen Mitarbeitern am Stand...:oops:


    Muss mal nen Test machen.

    Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, ist vor 20 Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt. (afrik. Sprichwort)

  • Hallhallo alle zusammen,


    habt vielen Dank für Eure Antworten. Offenbar hat aber bislang niemand den HumbleBee-Anzug einmal getestet... Da er heute hier eintreffen soll, kann ich ja mal testen und berichten... ;-) Allerdings bin ich nicht umhin gekommen, mir auch den "Honigmann" zu bestellen; ich werde berichten, ob auch meine Unterwäsche darunter zu sehen sein wird... :-)


    Liebe Grüße,
    Guido... ;-)

    ~~~So lange Menschen denken, dass Tiere nichts fuehlen, muessen Tiere fuehlen, dass Menschen nicht denken.~~~

  • Dann aber bitte keine Bilder hier ;) Die Damen der Schöpfung können sich ja bei dir melden, wenn sie Bilder haben wollen [emoji14]


    Liebe Grüße, Alfred


    Selbstverständlich versende ich derartige Bilder nur auf Anforderung... ;-)


    Liebe Grüße,
    Guido... ;-)

    ~~~So lange Menschen denken, dass Tiere nichts fuehlen, muessen Tiere fuehlen, dass Menschen nicht denken.~~~

  • Hallo liebe Kettenhemdbenutzer, ich hab auch seit einiger Zeit den 3lagigen von Manlake. Nun frag ich mich, wie krieg ich den wieder sauber. Waschmaschine und 60°C würde er mir wahrscheinlich übel nehmen. Viele Grüße, Harald

  • ... Offenbar hat aber bislang niemand den HumbleBee-Anzug einmal getestet... Da er heute hier eintreffen soll, kann ich ja mal testen und berichten... ;-) Allerdings bin ich nicht umhin gekommen, mir auch den "Honigmann" zu bestellen; ich werde berichten ...


    Liebe Grüße,
    Guido... ;-)


    Moin Guido,


    kannst du schon etwas empfehlen?
    Wie sind deine Erfahrungen?


    LG Rene

  • Moin Guido,


    kannst du schon etwas empfehlen?
    Wie sind deine Erfahrungen?


    LG Rene


    Hallihallo Rene,


    da ich die Verarbeitung und die Qualität für mich als Kleinst-Hobby-Imker angesichts des moderaten Preises für annehmbarer erachte, habe ich mich für den HumbleBee-Anzug entschieden. Der andere Anzug vom Honigmann trug sich nach meinem Empfinden unangenehm und ich hatte irgendwie ein ungutes Gefühl darin - da stimmte einfach "die Chemie" nicht... Ich fürchte, dass Dir das nicht viel helfen wird, weil dies natürlich ausschließlich subjektive Dinge sind, die mich zu meiner Entscheidung bewogen haben.


    Viele Grüße,
    Guido... :-)

    ~~~So lange Menschen denken, dass Tiere nichts fuehlen, muessen Tiere fuehlen, dass Menschen nicht denken.~~~