Zwangsläufig Schwarm bei übersehener WZ?

  • Hallo Zusammen,
    es handelt sich bei mir um einen blutigen Neuanfänger, deshalb die Bitte um Nachsicht :)
    Hier meine Frage:
    Geht zwangsläufig ein Schwarm ab, wenn man wohl eine im Aufbau befindliche Weiselzelle übersehen hat (Sonntag vor einer Woche) und gestern eine verdeckelte WZ entdeckt hat?
    Auf was muss ich mich gefasst machen ?



    Danke vielmals für imkerliche Antworten und verbleibe mit schönen Grüßen

    Mein Unwissen übersteigt mein Wissen bei Weitem :)

  • Im Normalfall geht der Schwarm ab, dazu müssen aber einige Voraussetzungen passen, wie Klima usw.
    Wenn diese Tage die Temperaturen zu kalt sind und kaum Sonne scheint, dann wartet der Schwarm mit dem Auszug.
    Ansonsten kann man generell davon ausgehen, dass der Auszug nach der Verdeckelung erfolgt.


    Brichst du an einem schönen Vormittag die verdeckelten Zellen, kann es dennoch passieren, dass der Schwarm zur Mittagszeit auszieht weil sie schon so drinn sind.


    Wenn du sie gestern entfernt hast und sonst keine da ist, dann sollte nun heute auch nichts mehr passieren. Spätestens Samstag/Sonntag wieder kontrollieren!

    Gruß Markus


    Ubi apis, ibi salus 
    Wo Bienen sind, dort ist Gesundheit

  • Allerdings ist nicht auszuschließen dass der Schwarm schon abgegangen ist...


    Liebe Grüße


    Simon

    "In der Natur ist die Bedeutung des unendlich Kleinen unendlich groß." (Louis Pasteur)

  • Allerdings ist nicht auszuschließen dass der Schwarm schon abgegangen ist...


    Liebe Grüße


    Simon


    Ist natürlich die Frage wie lange sie schon verdeckelt war. Aber die letzten 2-3 Tage dürfte wetterbedingt kein Schwarm raus sein.

    Gruß Markus


    Ubi apis, ibi salus 
    Wo Bienen sind, dort ist Gesundheit

  • Hallo Markus,
    Danke sehr für Deine Info. Das heißt im Grunde: Kann sein, muss aber nicht :-) Bei uns war es die letzten Tag a***kalt, auch heute frischer Wind, wolkig, aber immerhin 14°C. Der Apfelbaum wird fleißig beflogen.
    Ich habe gestern und heute keinen Schwarm in unmittelbarer Nähe gesehen, aber was will das schon heißen.
    Die Königin war am Montag auch zu sehen, die sah auch voll relaxed aus ;)
    Der Schwarm geht doch mit der Königin ab, oder?
    OK, Danke für der Hinweis mit dem schönen Vormittagswetter.


    Tja, und mit dem "sonst keine da ist (WZ)" - ich kann ja wieder eine übersehen haben ... die waren sehr raffiniert gebaut am äußersten Rand und relativ flach - die Bienen wissen, mit wem sie es zu tun haben (siehe Nutzername ;-))
    Am liebsten würde ich schon morgen wieder rein gucken, Sicherheitsfanatismus, oh je ...


    Schöne Grüße
    Beate

    Mein Unwissen übersteigt mein Wissen bei Weitem :)

  • Hallo Simon,
    mach mir keine Angst, ich habe die Königin rumlaufen sehen - und wie eben schon gefragt, die Königin zieht mit dem Schwarm aus, oder?
    Sind schon faszinierende Wesen, diese Bienen, mir halt noch recht unverständlich. Theorie und Praxis sind einfach zweierlei :)
    Schöne Grüße
    Beate

    Mein Unwissen übersteigt mein Wissen bei Weitem :)

  • War nicht meine Absicht :wink:


    Schwarm hat immer eine Königin dabei! Du hast am Sonntag Weiselzellen gebrochen und am Montag die Königin gesehen? Wie oft machst du dein Volk denn auf?
    Es ist unwahrscheinlich, aber oft passiert es Anfängern, dass der Schwarm unbemerkt davon ist. Sie aber glauben Königin ist noch da und brechen alle SZ aus. In deinem Fall denk ich aber eher, dass das Volk noch nicht geschwärmt ist.


    An deiner Stelle würde ich einen Königinnenableger erstellen.


    Liebe Grüße


    Simon

    "In der Natur ist die Bedeutung des unendlich Kleinen unendlich groß." (Louis Pasteur)

  • Hallo Simon,
    ich habe am Sonntag VOR einer Woche geguckt und jetzt am Pfingstmontag, also am 8. Tag.
    Ich will auch gar nicht öfter reingucken, weil ich den Bienen ihre Ruhe lassen will. Aber nach diesem "Vorfall" oder Anfall von Blindheit .. naja ;)
    Auf jeden Fall - als ich montags diese verdeckelte WZ gesehen habe, ist auch die markierte Königin noch rumgelaufen.
    Soweit, so gut.
    Jetzt kommt noch der große Schock - es ist ein Kunstschwarm, der auf 6 MW wohnt - wie kann man bei der geringen Menge schon was übersehen :oops:
    Somit zum Thema "Königinnenableger erstellen" - öhm, nö. Die sind ja eh noch so wenig ... und ich hätte auch keine Ahnung, wie das geht. Ich bin voll in der Lehrlingsphase.
    Was mich aber insgesamt wundert, die Königin ist noch jung, das Volk klein und trotzdem Schwärmen wollen?
    Und da könnte ich jetzt wohl noch Seiten füllen, was mich alles für Fragen beschäftigen ... :)


    Liebe Grüße zurück
    Beate

    Mein Unwissen übersteigt mein Wissen bei Weitem :)

  • Ahh, alles klar... Missverständnis!



    Und da könnte ich jetzt wohl noch Seiten füllen, was mich alles für Fragen beschäftigen ... :)


    Beste Voraussetzungen! Die meisten haben zu wenig Fragen :wink:



    Dann brauchst du dir keine Sorgen machen, das Volk ist noch nicht abgeschwärmt.


    Das Volk wurde aus einem Kunstschwarm erstellt? Wann denn?
    Ein Foto von dem Volk würde mich interessieren.

    "In der Natur ist die Bedeutung des unendlich Kleinen unendlich groß." (Louis Pasteur)

  • Anfang April. Was meinst du mit Bild von dem Volk? Die sehen aus wie Bienen, benehmen sich wie Bienen und wohnen in ihrem Dadanthäuschen :-D
    Habe noch einen zweiten KS, aber die sind ok. Bis jetzt :O

    Mein Unwissen übersteigt mein Wissen bei Weitem :)

  • Wer macht Anfang April Kunstschwärme?? Mit welchen Königinnen? Komisch... Wo hast du die Bienen denn gekauft?


    Dass deine Bienen ähnlich aussehen wie andere Bienen ist klar, allerdings darfst du eine Biene nie einzeln betrachten. Du musst immer das gesamte Volk als Organismus sehen. Und da gibt es gewaltige Unterschiede! Fotos von der Volksstärke, wenn möglich vom Brutnest etc... würde sehr helfen dir richtige Tipps zu geben.

    "In der Natur ist die Bedeutung des unendlich Kleinen unendlich groß." (Louis Pasteur)

  • Hallo Beate


    Durchsichten aller 7-9 Tage ist in Ordnung. Da du von einem Kunstschwarm schreibst und der sitzt nur auf 6 Waben und hat schon WZ, das ist ungewöhnlich. Vielleicht haben die Bienen die WZ nachgezogen, weil ihnen die Königin nicht zusagt. Es gibt die Möglichkeit das die meisten Bienen im Kunstschwarm von einer anderen Mutter stammen und sich eine eigene nachgezogen haben, oder die Königin hat einen Schaden. Vor Jahren hatte ich einen Fall wo eine fremde Königin im Volk angenommen wurde und nach einiger Zeit, wurde sie auch ausgewechselt.


    Ich würde den Volk Arbeit verschaffen mit 2 MW und die Sache beobachten. Das ein Kunstschwarm auf 6 Waben schon wieder schwärmt ist eigentlich ungewöhnlich, da müßten ja alle Waben verdeckelte Brut haben und kein Platz mehr für Nektar sein. Die Weiselzelle würde ich nicht ausbrechen.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Hallo Beate,


    Da kann ich mich Drobi nur anschließen. Während des Lesen des Threads kam bei mir auch der Gedanke der Umweiselung. Eine Weiselzelle stehen lassen und das Volk wird sich anschließend für eine der beiden Königinen entscheiden.


    Grüße Thomas

    Morgen ist die Summe aus gestern und heute :daumen:

  • Lieber Reinhard!
    Vielen Dank für die neuen Gedankenanstöße :-)
    Jetzt kann ich das Thema ja noch komplizierter machen, indem ich meine Vermutungen zur "Vorgeschichte" äußere:
    Habe den Schwarm lt Anleitung auf 5 MW + Schied einlogiert.
    Dann nur geguckt, wie sie sich machen.
    Dann war es so weit, dass 3,5 MW voll mit verdeckelter Brut waren und ich fragte meinen "Mentor", ob ich denn nicht wenigstens eine MW dazuhängen soll, sie haben schon Wildbau ans Schied gepappt. Er meinte, Honigraum aufsetzen.
    Nach nochmaliger Diskussion doch die Entscheidung, eine 6. MW reintun.
    Meinem Gefühl nach war das insgesamt zu spät. Die Königin konnte sich vllt nicht so "austoben", zumindest nicht zu der Zeit, als fast alles voll war. Und das ist jetzt das Ergebnis ?? Wie gesagt, das reime ich mir jetzt so zusammen.
    Und dann noch, dass ich die WZ übersehe, einfach perfekt ;-)


    Ob die Königin einen Schaden hat, kann ich nicht beurteilen, rein optisch sieht sie gut aus und stiftet fleissig. Aber ich bin keine Biene ;)


    Dem Volk Arbeit verschaffen - reicht der Honigraum dazu? Der ist seit, ich weiß nicht auswendig, ein paar Wochen drauf, schätze, drei. Wird auch ausgebaut. Langsam, aber stetig.
    Oder eher expandieren und der Königin Arbeit verschaffen? :confused:


    Freue mich auf weitere Antworten, es ist wirklich nett mit Euch und sehr lehrreich!

    Mein Unwissen übersteigt mein Wissen bei Weitem :)