Keine Luat auf ne Königin

  • Ich danke für die Unterstützung udn aufmunterneden Worte. Ich hoffe die vielen Bienen im Wirtschaftsvolk werden wieder freidlicher wenn wieder eine Königin drin ist, sammeln tun sie fleißig, viel halt auch im Brutraum, aber ich denke das wird wohl umgetragen wenn wieder Platz für Stifte benötigt wird. Also wir werden am Wochenende mal vorsichtig schauen, ob die Zelle nun offen ist, also eine Königin im Volk sein wird.
    Der Königinnenableger hat sei letztem Sonntag schon den Liter 1:1 Zuckerwasser weggeschlürft und neben dem Tetra-Futterplatz kräftig mit dem Wabenausbau begonnen um das Futter einzulagern - dort ist es auch friedlich.