MiniPlus besetzen

  • Hallo ,


    ich möchte meine neue und erste MiniPlus einsetzen.
    Alles vorbereitet......
    12 Mittelwände eingelötet , Futterdeckel mit Bottichlack gestrichen....
    Jetzt sollen die Bienen einziehen.
    Eine alte" Königin habe ich nicht übrig.
    Ich imker mit Zander und Bienenmasse steht ausreichend (nach dem Wetter) zur Verfügung.
    Ich erwarte morgen ( bei der Durchsicht) offene Weiselzellen zu finden.
    Ausschneiden und "umkleben" ?
    Wie gehe ich vor ?
    Bienenmasse ..... drei Zanderwaben ?

  • Hi Störtebeker,


    eine offene Zellen werden sie nicht versorgen können, da Du ja keine Vorräte in das neue Format mitnehmen kannst - oder?
    Kunstschwarm mit begatteter und legender Königin wäre ideal, hast Du aber nicht. Schlupfreife (oder auch nur verdeckelte) Zelle mit Besatzung wie bei einem Begattungskästchen ist auch gut möglich. Lies mal nach bei Begattungskästchen, Apidea etc.


    Schau mal da.


    Hans

    Die Glücklichen sind neugierig. (F. W. Nietzsche)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Han Kle () aus folgendem Grund: Link gesetzt

  • auch wenn ich jetzt gesteinigt werde ... Mach einen klassischen Ableger: Suche Dir eine schöne Wabe mit Stiften, warmes Cuttermesser, 4 saubere Schnitte, in ein Rähmchen ohne Draht einpassen, 2 Gummibänder drüber, Bienen dazu, 5 MW rein, Auto >3km, füttern(!) und gut ist. Die zweite Zarge brauchst Du erst später.


    Gruss,
    chris.