Smokerwahl

  • Hallo und einen schönen guten Morgen, da ich bald mein erstes Volk bekomme, bin ich auf der Suche nach einem passenden Smoker. Kann mit bitte jemand sagen worauf man achten sollte.Edelstahl soll es sein, da bin ich mir sicher. Nur dann geht es los:- mit Innenrauchdose?- ohne Innenrauchdose?- irgend ein Gitter?Wo liegen die Unterschiede?Habe nicht vor in den kommenden Jahren über 10 Völker zu gehen.Wäre super wenn jemand Licht ins dunkle bringen könnte.Danke und schöne Woche noch.GrüßeBen

  • Moin Bruchi!


    Ich habe diesen http://www.holtermann-shop.de/popup_image.php/pID/3302&imgID=1
    wie auch Jenen http://www.holtermann-shop.de/popup_image.php/pID/3395&imgID=1.


    Der erste Smoker hieß in meinem Fall noch (?) "Rauchboy", scheint aber dem abgebildeten Gerät beinahe 1:1 zu gleichen.
    Den habe ich jetzt gut 10 Jahre und von dem abgerissenen Anpacknüppel auf dem Deckel abgesehen ist da nichts dran. Er zieht uch ordentlich und wenn er einmal richtig smokt, smokt er auch länger.


    Der Dadant-Smoker ist im Gegensatz zum ersten einfach größer und zieht noch einen deutlichen Ticken besser. Den habe ich jetzt erst im 2. Jahr im Einsatz, bin aber sehr zufrieden damit, zumal er bei guter Füllung (ich nehme Strohpellets, als Anzünder Eierkarton) ewig glüht / smokt.


    Kann beide uneingeschränkt empfehlen.


    Gruß
    Patrick

    Et kütt wie et kütt und et hätt noch immer jut jejange!

  • Eine Innenrauchdose solle er schon haben. Das erleichtert das Reinigen und er wird außen weniger heiß.
    Ansonsten ist meiner Erfahrung nach für die Brenndauer wichtiger, womit der Smoker betrieben wird.


    Wolfgang

    Unfähigkeit nimmt, aus der Ferne betrachtet, gern die Gestalt des Verhängnisses an (G. Haefs)

  • Moin zusammen,


    ich finde folgende Features bei meinen Smokern wichtig:
    - mindestens 10cm Kesseldurchmesser
    - Rauchgitter anstelle Innendose
    - Blasebalg aus richtigen (Wild-?) Leder/ kein Kunstleder


    Das Thema Edelstahl finde ich auch hier deutlich überbewertet! Der Blasbalg ist m.E. eher das typische Verschleißteil.


    Gruß Jörg, Besitzer von 5 billig-Dadantsmokern