Gerstungbeuten Vor- und Nachteile

  • Moin liebe Bienenfreunde,


    wir (mein Mann und ich) interessieren uns schon seit einigen Jahren für Bienen und sind sehr eng verbundene Naturliebhaber. Deshalb haben wir jetzt mit einem Imkerkurs angefangen und ab April erwarten uns unsere ersten beiden Völker [emoji854]


    Jetzt zur eigentlichen Frage [emoji6]


    Wir haben heute 4 Beuten geschenkt bekommen von einer bekannten und wir können jetzt schon mal sagen das es 3 Gerstungbeuten sind und die andere könnten wir noch nicht herausfinden...
    Die muss schon ganz schön alt sein, weil zur Isolierung eine Zeitung von 1952 drin lag [emoji12]
    Bei uns in der Region ist eigentlich die Segebergerbeute üblich, könnte das Nachteile für uns haben?
    Hat die Gerstungbeute sonst irgendwelche Vor- und Nachteile die man bedenken muss?
    Wozu sind die Reet- oder Strohwände?


    Schöne Grüße
    DeFries

  • Hallo DeFries,


    das Gerstung Maß ist eigentlich nicht uninteressant. Der Nachteil (aber auch Vorteil) dürfte sein, dass man in dieser Beute zum Anfang nicht so ohne weiteres die Rezepte aus dem Bienenkurs (oder vom Sebergernden Nachbarn) nachimkern kann. Ihr werdet lesen müssen und euch in die dazugehörige Betriebsweise eindenken lernen. Außerdem hat es vermutlich verschiedene Beuten in diesem Maß gegeben. Vielleicht machst du ein paar Bilder, dann können wir leichter auf konkrete Fragen eingehen. Bei einer gebrauchten Beute solltet Ihr auf jeden Fall sicherstellen, dass sie frei von Krankheitskeimen ist. Reet und Strohwände sind in dieser Hinsicht möglicherweise etwas schwierig.


    Auf jeden Fall eine interessante Sache!
    Gruß
    Ludger

  • Hallo Ludger, das hört sich doch schon mal interessant an!
    Wir sind dabei und machen die gerade ordentlich sauber, die Besitzerin ist vor 10 Jahren gestorben und von da an Standen die Beuten im Bienenhaus rum und sind ordentlich eingestaubt. Diese Stroh- Reetdinger könnten auch Deckel oder Boden sein, ich werde morgen mal ein Foto machen, es interessiert mich wofür die sind bzw. waren, benutzen werden wir die nicht, wer weiß was da alles drin steckt.


    Bernhard,
    Vielen Dank für den Link.
    Ich habe schon einiges interessantes gelesen.


    Ich habe versucht die Suchfunktion, oben rechts in der Ecke zu nutzen aber irgendwie bekomme ich da keine passenden Beiträge.