Mäuse, was tun?

  • Hallo Zusammen,


    ich habe meine Bienen auf einem Dach in der Stadt stehen und dachte, ich könnte deshalb auf Mäuseschutz verzichten ... falsch gedacht. In zwei Völkern sind Mäuse, meine Frage ist nun, kann ich das Gitter tagsüber einfach anbringen? Oder muss ich das Volk stören und die Maus erst rausscheuchen. Anders gefragt, sind die Mäuse die ganze Zeit in der Beute oder kommen die nur zum fressen? Möchte die Völker ungern stören!


    Vielen Dank euch für die Antworten!


    Grüße!


    Sebastian

  • Die Mäuse wohnen in der Regel darin und stören erheblich! Also: maus raus scheuchen und dann Mäusegitter anbringen!


    Rät: die Anni

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.

  • ... Metallabsperrgitter kann auch eine Lösung sein.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Die Maus muss raus! Also Beute vom Boden abheben und die Maus vertreiben. Dann unbedingt ein Mäusegitter anbringen.
    Die Völker werden mehr durch die Mäuse statt durch deine kurze, 2 Minuten Aktion, gestört.
    Viel Erfolg...