Gary-Falle

  • In der Novemberausgabe der 'biene' ist ein Artikel über die Ergebnisse von Labor- und Feldstudien von mit HopGuard behandelten Völkern. Zur Zählung des natürlichen (Bienen-)Totenfalls vor der Behandlung wird die 'Gary-Falle' erwähnt. Kann mir jemand sagen, wie diese Falle aussieht und funktioniert?

    'If you don't have a plan, you become part of somebody else's plan.'
    Terence McKenna


  • Wohl weniger Erfindungsgeist der Imker, als vielmehr der Bienenforscher. Diese Falle ist darauf ausgelegt, die toten Bienen zu erfassen, die sonst von ihren Schwestern aus dem Stock befördert würden.
    Wenn du ein Medikament testest, kannst du auf diese Weise ein Maß für die Giftigkeit des Medikamentes für die Bienen bekommen. Im Fall von Zonia - für die Giftigkeit von HopGuard auf die Bienen.


    Gruß
    Ludger