Lesestoff für die kalte Jahreszeit

  • Hallo !


    Handbuch der Bienenkunde: "Der Honig" von Josef Lipp. Verlag Eugen Ulmer. ISBN 3-8001-7417-0
    Hier z.B. erhältlich: http://www.bienentechnik.com/lipp.html


    Da finde ich persönlich, "Honig", von der Ohe, Kosmos Verlag, ISBN3440138119 besser und vor allem aktueller (wann ist es Auslese, wann Premium Honig).



    "das große Honigbuch" gibt es leider nur noch zu Preisen von 130,00 bis 380,00 EUR.


    "Das große Honigbuch" Horn/Lüllmann ist sicherlich "Das deutschsprachige Honigbuch" !
    Erste Auflage aus dem Ehrenwirth Verlag / Zweite Auflage (die man bevorzugen solle, da aktueller) vom Kosmos Verlag.


    Als das Buch im Abverkauf bei Weltbild war habe ich noch ein Zweites gekauft !



    Hallo Johannes,


    natürlich muß man die Dadant-Broschüre von R. Schwarz und Imkern in Großraumbeuten von M. von Orlow gelesen haben!


    Gruß Jörg


    Die Broschüre "Wirklich einfach imkern" von Reiner Schwarz ist wirklich sehr gut,
    kompakt und auch für Imker mit anderen Rähmchenmaßen als Dadant gut geeignet.
    Das zweitgenannte Buch braucht man nicht, steht alles hier im Forum "!" .... und mehr
    (hat ein Ex-User hier nicht umsonst geäußert).



    Persönlich finde ich das Buch: "Das schweizer Bienenbuch" - ehemals "Der schweizer Bienenvater"* sehr lesenswert.


    *Aber nicht mit dem aktuellen Buch Buch gleichen Titels verwechseln !



    Gruß
    der Bienen
    Knecht

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Gibt es zum Ausweichen ein vergleichbares Buch auf Englisch?


    Man könnte eventuell ausfindig machen, ob das große Honigbuch jemals übersetzt wurde und ob es da noch Exemplare gibt. Ich weiß allerdings nicht, ob der Buchhandel da Auskunft geben kann. Ich probiere es und frage mal bei uns nach. Oder ist das "große Honigbuch" auf deutsch bereits eine Übersetzung ins Deutsche?

  • Hallo !


    Oder ist das "große Honigbuch" auf deutsch bereits eine Übersetzung ins Deutsche?


    "Das große Honigbuch"
    wurde geschieben von:


    Dr. sc. agr. Dr. rer. nat. Helmut Horn


    und


    Dr. rer. nat. Cord Lüllmann


    wohl zwei der proviliertesten Honigexperten Deutscher Zunge ....



    GdBK



    Es wird immer mal behauptet es gäbe eine Neuauflage des Buchs, aber das ist wohl ein imkerlicher Mythos wie Big L´s "Bienenvolk".

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Hallo, nach 4 Jahren Suche nach dem Honigbuch von Horn/Lüllmann bin ich wieder Besitzer dieses Werks.

    Horn/Lüllmann haben 2017 in aller Stille eine Neuauflage "der Honig" heraus gebracht. Zu beziehen bei Dr. Horn immehorn@gmx.de kostet 49,90 € plus 6€ verpackung und Versand. Ich fand den Hinweis darauf in der Biene&Natur 6/18.

    Brummerchen