Reicht das Futter?

  • Mein Naturschwarm vom Anfang Juli hat ca. 16-17 kg eingelagertes Futter - ich habe gestern durchgesehen und die Waben mit Honig gezählt und berechnet/geschätzt (anteilige Honigwaben).


    Das Volk auf 10er Dadant mod. besetzt alle Wabengassen (habe gerade 11 Rähmchen drinnen).


    Sollte das für den Winter genügen oder ist das zu knapp?


    Danke


    Elke

  • Hallo Elke, ich habe im Anfang September alle auf Einwinterrungsgewicht gebracht. Dieses Jahr 17 kg netto. Seitdem habe ich icht mehr gewogen, man macht sich nur verrückt. Dein Futter wird sehr wahrscheinlich reichen.
    Bis bald
    Marcus

    39 Völker 30x Segeberger Hartpor 4x Einfachbeute , alle DN 1,5. 2xDadant US und 2x Zander und einmal Warre :O)

  • Dann kontrolliere ich im Frühjahr rechtzeitig, ob dann noch genug vorhanden ist.


    genau das mache. Es nützt meiner Meinung jetzt nichts die Völker laufend zu wiegen und mit Kunstgriffen ihnen Futter zu geben. Wenn es bis Dezember mild bleibt, kann ich bis Dezember auffüttern, nur ob das gut für die Bienen ist, wage ich zu bezweifeln.
    Bis bald Marcus

    39 Völker 30x Segeberger Hartpor 4x Einfachbeute , alle DN 1,5. 2xDadant US und 2x Zander und einmal Warre :O)