Was ist das für ein Tier?

  • Hallo zusammen,


    ich habe heute "hinter dem Flugloch" folgendes Tier entdeckt indem der Flügel herausgeschaut hat. Die Wächter :Biene:haben es wohl abgestochen.
    Weiß einer von euch was das für ein Tier ist? :confused:


    Danke & Grüße
    Daniel





  • Hallo Daniel,
    wäre es möglich, eventuell deinen Wohnort anzugeben, bzw. den Fundort des Tieres ?
    Der Totenkopfschwärmer ist ein Falter, der eigentlich ins warme Mittelmeergebiet gehört, durch den Klimawandel aber mittlerweile in großen Teilen Mitteleuropas anzutreffen ist.
    Meine bislang "nördlichste" Entdeckung war in der Nähe von Emden.
    Danke

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Hallo Michael,


    Landkreis Karlsruhe. Wettertechnisch sind wir mit die wärmste Region Deutschlands.
    Sorry für die schlechten Bilder, hatte zu dem Zeitpunkt gerade nur meine Handykamera dabei...


    VG
    Daniel

  • Moin Michael,


    nein, der ist zu Hause nach wie vor südlich der Sahara. Teilweise kann er auch im Mittelmeeraum überwintern, wenn es nicht friert. Das ist ein Wanderfalter, und der kommt im Sommer immer mal bis Mitteleuropa. Dies Jahr gab es verhältnismäßig viele.


    http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Acherontia_Atropos .


    Fundberichte und die Diskussion dazu bringt Dir Forum 2 und atropos als Suchbegriff (oben rechts, so ein kleines Kästchen). Beispiel: http://www.lepiforum.de/2_forum_2013.pl?md=read;id=20572 ff. Wenn Du selber (belegte) Funde melden möchtest: Dort, in's Forum 2, kannst Du sie hinschreiben. Und Falter, die Du nicht kennst, aber erkennbar fotografiert hast, kannst Du im Forum 1 nachfragen. Beachte aber bitte die Infos zu den Funddaten...


    Gruß Clas

    "Ach, das Risiko...!" sagte der Bundesbeamte für Risikoabschätzung abschätzig...

  • Danke Clas
    Wieder ein Stückchen schlauer.
    Schade, dass dieser schöne Falter hier nicht auf Dauer lebt. Man könnte es fast glauben, so oft wie man ihn momentan hier sieht.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-