Bienen für Kinder

  • Grade als Literaturtipp für Kinder in der aktuellen Ausgabe der Enorm (03 Juli/August 2015) gelesen:


    Die Biene, die sprechen konnte


    (...) während der Sommerferien bei den Großeltern auf dem Land, lernt das Pariser Großstadtmädchen Belle die Biene kennen. Belle ist mit dem Fahrrad unterwegs und verirrt sich. Eine Biene hilft und zeigt ihr, welche Aufgaben die Natur der Biene übertragen hat. Und welche Frühstücksleckereien es ohne sie nicht gäbe. Eine ganze Menge nämlich. (...)


    Die Biene, die sprechen konnte
    Al MacCuish & Rebecca Gibbon (Illustration)
    Orell Füssli, 15€, auch als Video on demand



    Beste Grüße,
    Ralf

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife