• Ist schon das Trachtende für diese Jahr erreicht? Habe gestern ein paar Futterwaben für Ableger sortiert und hatte recht schnell einen ganzen Schwung Räuber um mich herum. Vor einer Woche hat das noch niemand interessiert in Berlin. Auch Melanies Waage stagniert:
    http://www.imkerei.vonorlow.de/index.php?option=com_content&view=article&id=77:bienenstockwaage&catid=35:fakten&Itemid=84


    Kommt noch was? Die Linde riecht eigentlich noch ganz gut!

  • Bei uns auch. Habe alle HR runter. Nach zwei schönen Tagen nach Regen waren die Waben Abends noch immer trocken und es kam nichts raus. Daher kommt auch kein HR wieder drauf. Den Rest dürfen die Bienen behalten.


    Gruß
    Frank

  • Bei uns auch, seit etwa Anfang der Woche.
    Nachdem die Hitze Weg war, war auch scheinbar die Tracht zu Ende.
    Vielleicht ist ja alles ausgetrocknet...


    Grüße
    Bob

    Bienen gut, alles gut. Vier Völker und ein Ableger auf Dadant nach Bruder Adam.

  • Noch such ich sie. Teils hatte sie schon leicht gehonigt und mit der Hitze was dann vorbei. Die nächste Suche wird mich in die richtig dunklen Täler führen.

    Gruß Markus


    Ubi apis, ibi salus 
    Wo Bienen sind, dort ist Gesundheit

  • Guten Morgen,


    da lese ich sie: Die Frage, die mich seit Tagen plagt.
    Dieses Jahr bin ich mit der zweiten Schleuderung zu spät dran. es ging einfach nicht früher, wir schleudern heute.
    Und da kommt sie die Frage: Die zweite Schleuderung - wird sie auch die Letzte sein?


    Letztes Jahr habe ich erste Augustwoche abgeschleudert und dann behandelt und alles lief super.


    Ich will noch nicht glauben, dass Trachtende ist - aber auch hier waren erste Tendenzen zur Räuberei sichtbar.


    was wird das geben.......

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.

  • Kastanien blühen noch (Hochlage)
    Kisten brechend Voll Bienen
    Und Flug wie am ersten März, nämlich keiner.
    Da ist alles gegrillt worden in der Hitze die da war.
    Ich habe sorge, kein dringend benötigter Pollen, nix kommt rein.....
    Trockenstress für die Pflanzen....
    Und schon wieder Hitze!
    In meiner Ecke wars besonders heiß, tagelang fast 40 Grad!

  • Hallo Zusammen,


    ich hatte dieses Jahr das Glück mit meiner noch kommenden Schleuderung 3x abschleudern zu können.
    Mitte/Ende Mai die Obstblüte, 3 Wochen später nochmal Akazie und am kommenden Sonntag kommt die Sommertracht runter.
    Es war ein prima Jahr, die Trachten kamen hier alle schön nacheinander. Nicht wie 2014, da kam alles auf einmal!
    Aber rein kommt aktuell nicht mehr viel. Die Damen fangen bereits an zu suchen und jeder verschüttete Tropfen Futter/Honig zieht sie magisch an.


    Also runter mit den Honigräumen, kleiner Futterstoß und dann zügig die erste AS Behandlung durchführen.
    Viel Erfolg und volle Honigtöpfe!


    Carsten

  • Trachtende in FFM. Ich schleude am Wochenende, dann schleunigst füttern und Varroa-Behandlung. Das Gute ist, dass die Varroa dann früh gekillt werden kann. Letztes Jahr war suboptimal.

  • Gut, dass ich das hier lese...


    Mir ist zwar aufgefallen, dass in den letzten Tagen deutlich weniger Bienenflug herrscht, habe die Hintergründe aber nicht ganz begriffen. Heute wollte ich Ableger und KS mit Zuckerwasser füttern. Gut, dass ich noch rechtzeitig hier reingeschaut habe....