Ablegerkasten zu warm Dringend

  • Hallo ich habe einen Ableger am 31.5. erstellt .Futter ist okay .


    der Ableger hatte am 21.6 4 weiselzellen. soweit so gut


    Der Ableger befindet sich in einem Ablegerkasten ohne Lüftungsboden nur ein kleines Flugloch .


    Kann es jetzt bei bis zu 37 grad bei uns den bienen zu heiß werden Hitzetod??


    wäre der Umzug in eine beute jetzt möglich .


    Mfg Michael

    Schon die dritte Saison mit den niedlichen Damen

  • Der Umzug in eine Beute ist sicher möglich und wahrscheinlich sinnvoll, da haben sie hoffentlich mehr Luftzufuhr.
    Der Ableger-kasten kann aber auch beschattet werden. Bei mir (selbes Problem) hat gereicht, ein helles Sperrholzbrett auf zwei Holzleisten auf das Dach des Ablegers zu legen, damit die Sonne von oben nicht so brennen kann.
    Belaubte Zweige vor der Sonnenseite taugen auch, um das Gröbste abzuhalten.


    Ansonsten ist wichtig, dass die Bienen genug Wasser heranschaffen können, damit sie kühlen können.


    Alles Gute den Bienen!


    Hans

    Die Glücklichen sind neugierig. (F. W. Nietzsche)

  • Der Ableger befindet sich in einem Ablegerkasten ohne Lüftungsboden nur ein kleines Flugloch .


    ...kein Problem, wenn sie nicht in der prallen Sonne stehen und Wasser holen können.


    Hinterbehandlungsbeuten haben auch nur ein kleines Flugloch und einen geschlossenen Boden und trotzdem macht ihnen Hitze nix aus.

    "Moral ohne Sachverstand ist naiv und manchmal sogar gefährlich"

  • Danke für die schnellen Antworten sieht alles gut aus .Sind gut drauf und kuschelig .


    Noch ne frage gibt es ne Faustregel ab wann der Ableger in eine Zarge umziehen kann .
    war das erst wenn die Queen in Eiablage ist ??
    MFG
    Michael

    Schon die dritte Saison mit den niedlichen Damen

  • Du kannst jeden Ableger in eine Zarge stecken. Aber du musst ihn einengen um ihn zu unterstützen. Dazu ist ein Schied notwendig. Somit kannst problemlos erweitern.

    Gruß Markus


    Ubi apis, ibi salus 
    Wo Bienen sind, dort ist Gesundheit