Probenziehung von DIB

  • Hallole zusammen,
    heuer mein ertses Jahr mit DIB Glas und gleich darf ich auch Probe abgeben.
    Was ist denn besser? einen flüssigen nicht gerührten Frühtrachthonig oder denselben cremig gerührt abzugeben.
    Irgendwo hiess es mal er soll noch flüssig sein, aber ich weiss leider nicht wann er kristallisiert und wie unschön dass dann ist.


    Danke und Gruss


    Manfred

  • Hallo Manfred,
    es gibt meines Wissens keine Vorschrift, dass der Honig flüssig sein soll.
    Gib ein Glas ab von dem Honig den Du z. Zt. vermarktest, genau so aufgemacht wie er verkauft wird.
    Und wenn Du mit einer Sortenangabe nicht wirklich sicher bist, schreibe keine drauf.
    Gruß Eisvogel

    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk

  • Hallo,


    bei uns auch, es trifft praktisch immer Neuimker ...


    Nimm cremig gerührt. Sonst halte Dich an das DIB Schema und gut ist ....


    Das ist ja keine Prämierung sondern nur eine Kontrolle.


    GdBK

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • In diesem Jahr soll wieder mehr und in größeren Rahmen kontrolliert werden, zumindest von unserem LV. Ist doch gut.

    Viele Grüße
    Marcus


    Beekeeping is not about honey. It’s not about money. It’s about survival.
    "Regional gehört die Zukunft." H. Lichter