Erste Ernte Honig rühren

  • Naja, mein Raps 2014 (bzw. der Rest davon) ist mittlerweile schön cremig im Glas. UNGERÜHRT.


    Wenn Dir das nicht gefällt, nennst Du es verächtlich Rapsbutter - was aber soll das denn sein?

    Seit 2005 Sächsischer* Hobby-Imker mit ca. 10 Völkern in DNM

    * sie summen weicher als die nicht-sächsischen Bienen

  • Ich hänge hier mal eine Frage zum Rühren der Sommertracht an. Ich habe 2 Hobbocks mit Sommerblütenhonig (vorwiegend Linde, mit Anteilen Brombeere und Himbeere). Vor 4 Wochen habe ich geschleudert, danach geklärt. Geimpft habe ich mit ca. 5% Rapshonig. Zwischenzeitlich ist der Honig schön eingetrübt, vielleicht minimal dicker geworden aber immer noch flüssig. Beim Rühren zeigt sich nicht der typische Perlmuttschimmer. Bleibt das so? Kann ich abfüllen? Wird der Honig noch fest? Wie verhält sich das denn bei der Spättracht?
    Danke

    Gelegentlich verstecke ich Rechtschreibfehler.Wer Einen findet, darf sich freuen und ihn behalten...

  • Das kann man nicht so pauschal sagen, je nach Zusammensetzung. Linde mit Beere wird sicher kristallisieren, wenn er lange genug steht sicher auch härter. Aber selbst bei der Linde gibt es riesen Unterschiede. Wie groß war der Blattanteil, wie der Blütenanteil ...

  • Hallo Falkwe,


    bei mir ist soviel Tau bzw. Blatthonig dabei, da wird gar nichts fest. Hab geimpft 10 Tage 2x am Tag gerührt und eine sehr schöne Homogene Konzistenz, jedoch recht flüssig.
    Da meine Kunden die Nutellakonzistenz bevorzugen, muss ich jetzt bei jedem Glas erklären, warum dieser Honig nicht so ist.

  • Bedingt durch meinen Waldstandort schließe ich auch einen Blattanteil nicht aus, vermutlich sieht es ähnlich wie bei dir aus, Mexikaner. Ich fahr jetz eine Woche in den Urlaub, dann wird abgefüllt....

    Gelegentlich verstecke ich Rechtschreibfehler.Wer Einen findet, darf sich freuen und ihn behalten...

  • Hallo Falkwe,


    bei mir ist soviel Tau bzw. Blatthonig dabei, da wird gar nichts fest. Hab geimpft 10 Tage 2x am Tag gerührt und eine sehr schöne Homogene Konzistenz, jedoch recht flüssig.
    Da meine Kunden die Nutellakonzistenz bevorzugen, muss ich jetzt bei jedem Glas erklären, warum dieser Honig nicht so ist.


    ...erklär ihnen einfach, dass du keinen Rapskonig mit rein gerührt hast...

    Grüße Luffi


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. :u_idea_bulb02:

    (Lucius Annaeus Seneca - römischer Politiker, Dichter und Philosoph - * 4 v.Chr, † 65)

  • Hallo,
    teste doch mal an, vielleicht ist die "Rapsbutter" gar nicht so schlecht!!
    Gruß Harri


    So sehe ich das auch!


    Stichwort: "Impfen"

    Grüße Luffi


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. :u_idea_bulb02:

    (Lucius Annaeus Seneca - römischer Politiker, Dichter und Philosoph - * 4 v.Chr, † 65)