Ableger agressiv

  • Guten Morgen,
    ich habe ein aggressives Volk vor ca. 5 Wochen aufgelöst und neue Königinnen in die Ableger gegeben. Bei einem Ableger muss ich wohl eine Nachschaffungszelle übersehen haben. Denn bei der Kontrolle habe ich eine rote Königin gesehen und sie sind extrem aggressiv. Was kann ich unternehmen? Finde es nicht mehr lustig mit den aggressiven Bienen. Der Ableger sitzt auf 4 Waben ich hätte evtl. noch von einem anderen Volk eine Weiselzelle.


    Gruss Michael

  • Hallo Feldbiene,


    ich komm icht ganz klar mit deiner Beschreibung.


    Du hast also Ableger aus dem aufgelösten aggressiven Volk erstellt und neue Königinnen zugesetz?



    dann findest Du eine rote Königin, was meinst Du damit? Ihre Farbe? Rot?


    Wenn der Ableger vor 5 Wochen erstellt ist, dann noch aus den aggressiven Bienen, oder? Davon sind noch welche vorhanden und Du benötigst noch Geduld, bis die alten "bösen" Bienen alle abgelebt sind.


    So denkt: Die Anni

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.

  • ...So denkt: Die Anni


    Denke ich auch.


    Hat dieser Ableger schon wieder ein Brutnest?


    Wenn dieser Ableger die letzten Wochen brutfrei war, dann arbeiten sich die Bienen nicht so stark ab und leben länger. Deshalb Geduld...


    Und Aggressivität steigert sich auch bei Hunger, Weisellosigkeit o.ä.


    Gruß Jörg

  • Ich glaube ich habe mich ein wenig ungenau ausgedrückt. Ich habe eine unbegattete Königin (Carnica) zugesetzt. Und habe nun eine andere gefunden was nach Nachschaffung aussieht. Ich denke die neue Königin wurde abgemurkst.
    Gruss Michael