Monsanto möchte nicht mehr Monsanto heissen..

  • Und da die Bürger ja allzu schnell vergessen, wie man jedes mal bei den Wahlen sehen kann!
    Nach ein paar Jahren wird diese Strategie wohl aufgehen.

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi

  • die großen Politiker wollen ja jetzt auch was gegen die miserable Wahlbeteiligung unternehmen


    Werden wohl auch dafür wieder Werbeagenturen beauftragen und am Ende wissen sie immer noch nicht warum der Mündige Bürgen ihnen nicht mehr die Stange hält


    TTIP


    GVO


    Bienensterben


    Die Konzerne geben den Ton an und die Politiker dürfen als Marionetten spielen


    Da hilft auch der Namenswechsel nicht


    Die Ablehnung gegen diese Art des Wirtschaften wird immer breiter und größer werden


    zumindest hier in Europa

    geht´s den Bienen gut, geht´s der Umwelt gut!