KÖ für Kunstschwarm

  • Hallo Imker/innen,


    meine Deckel für die Kunst-Schwarmkisten haben Löcher für einen Lockenwickler mit Königin. Normalerweise bleibt die KÖ während der Kellerhaft stechsicher darin.


    Kennt jemand einen Ca-Königinnenzüchter, der in Lockenwickler versendet? Ich bräuchte dringend eine Belegstellenkönigin, die ich gleich im Lockenwickler in die Kiste einhängen kann. Das Umquartieren der Königin von den flachen Zusetzkäfigen in einen Lockenwickler ist mir zu zickerig.


    Oder hat jemand eine gute Idee für mich? Wäre für jeden Tipp dankbar.


    danke schon mal und viele Grüße
    Gerhard

    Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind sich so sicher und die Klugen zweifeln so sehr.

  • Hallo, kauf dir doch im Baumarkt einen Haken, den schraubst du von innen an den Deckel. Bienen rein, Deckel mit drangehängter Königin drauf, Kellerhaft. Dann dutzt du den Behälter auf, Bienen liegen unten, die schüttest du in den hohen Boden. Dann Beute drauf, Königin im Käfig zwischen die Rähmche mit aufgebrochenen Verschluss gehangen.
    Bis bald
    Marcus

    39 Völker 30x Segeberger Hartpor 4x Einfachbeute , alle DN 1,5. 2xDadant US und 2x Zander und einmal Warre :O)

  • hallo Gerhard,


    ich würde es wie Marcus machen ( und mache es auch so), wobei auch das Umquartieren recht einfach ist.


    LG: Anni

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.