• Warum hast Du eigentlich ständig so miese Laune? Da wird der Honig ja sauer...

  • @Bärenherz: Jetzt honigt es! Jetzt!


    Auch ohne Bärenherz kann ich das sehen. Halt nur nicht hier. Aber ich gönne es jedem. Volle Töpfe für alle! Heissa ;)


    Ich hätte mich schon auch gefreut, wenn hier noch was käme. Hab aber meinen Schnitt, und eigentlich wollte ich ja dieses Jahr primär vermehren. Jetzt kann ich beides schaffen, ist doch auch schön. Sag ich mir. Schön. Schön ist das. Jawoll!


    Im Winter kann Muttern mir dann noch ein paar hunderttausend Wanderstiefelchen stricken, ganz kleine. Nach der Tracht ist vor der Tracht.


    Beste Grüße,
    Ralf

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife

  • In Dithmarschen haben sich zwar schon die Fallschirm-Blätter verfärbt, aber die Blütenknospen sind noch klein und grün und geschlossen. Auch die Brombeere geht noch nicht über das Knospenstadium hinaus. Der Klee hat angefangen zu blühen, wird aber noch nicht beflogen (hab ich zumindest noch nicht gesehen).
    Außerdem ist es hier immer noch saukalt. Letzte Nacht wieder nur 9 °C, heute sollen wir mit 15-17 °C den wärmsten Tag der Woche haben und dann ein paar Tage Regen. Wenn es dann zum Blühbeginn genug geregnet hat und vielleicht auch mal warm wird, kanns ja nach absolut enttäuschender Frühtracht vielleicht doch noch ein wenig Honig geben.:roll:

    Gruß Michi ☮ ------------- Spezialisierung ist was für Insekten! :-D

    🖖🏿Dif-tor heh smusma🖖🏿

  • Warum hast Du eigentlich ständig so miese Laune? Da wird der Honig ja sauer...

    Offenbarung 6.15 bei "Nicht behandeln"

    „ Wir können weiter sehen als unsere Ahnen und in dem Maß ist unser Wissen größer als das ihrige und doch wären wir nichts, würde uns die Summe ihres Wissens nicht den Weg weisen.“

  • Molle, du hast nichts verstanden.


    Ich habe behandelt nach offizieller Vorgabe.
    Andere habe ich behandelt nach meinem Plan.
    Wieder andere habe ich nicht behandelt.


    Meine Verluste resultieren nicht aus den verschiedenen Behandlungsformen.


    Von daher habe ich die Varroa von der Achse des Bösen gestrichen.
    Sie ist nicht weiter Feind, sondern nur noch Störenfried.

  • KO

    Zitat

    In diesen Versen geht es um das Eintreten Lots gegen das schändliche Verhalten der Sodomiter (im Koran das Volk Lots genannt), die durch ein göttliches Strafgericht vernichtet werden – ebenso Lots ungläubige Frau, während er selbst und ein Teil seiner Familie von Gott gerettet werden. Lot ist im Koran ein „Gottesgesandter“ (rasūl) und zählt zu den „Dienern“ und „Erwählten“ Gottes

    :eek:



    Letztes Jahr war schon im Frühjahr klar, dass es schwierig wird, wenn offizielle und private Behandlungskonzepte nicht angepasst werden....für Unbehandelte mit nur geringer Resistenz in Gebieten mit unnatürlich hoher Völkerdichte ein hartes Brot. Da hast du was verschenkt ! Über den Schatten springen und die besten der Unbehandelten per biotechnischer Eingriffe retten, wäre das richtige gewesen.:daumen:


    P.S.: ...vergiss mal die Achse des Bösen und mach dein Ding...

    „ Wir können weiter sehen als unsere Ahnen und in dem Maß ist unser Wissen größer als das ihrige und doch wären wir nichts, würde uns die Summe ihres Wissens nicht den Weg weisen.“

  • Hmm, hier in West-Nordwest dröppelt es.
    http://www.bienenkunde.rlp.de/Internet/global/inetcntr.nsf/dlr_web_full.xsp?src=20S90ZY27T&p1=title%3DPLZ%3A+47055+++++++%28Waage%3A+521%29%7E%7Eurl%3D%2FInternet%2FBienenkunde%2FBiWa.nsf%2FWeb_Bundesland%2F092310F0F5FE2729C125796B00471545%3FOpenDocument&p3=5PW3P32TF7&p4=XF10F330RV


    In den nächsten sieben Tagen ist eine Menge Regen angekündigt. Temperaturen knapp über 15 Grad Celsius. Die Silberlinden sind noch zu. Brombeeren geben gar keinen Honig.


    @Lux: Noch lange ist nicht Schluß. Brombeeren und auch die Edelkastanie, da geht noch was.