Naturwabenbau - Baugeschwindigkeit / Anfängerfrage

  • Am Samstag morgen habe ich einen Naturschwarm in meine TOP-Hive Bar einquartiert. Nach wievielen Tagen sollte vom Wabenbau was zu sehen sein? Ich habe seitlich ein Schaufenster eingebaut. Hier kann nur eine große Bienentraube sehen, die an den Oberträgern hängen.

  • Nichts baut so schnell und intensiv wie ein Naturschwarm. Da sollte schon Wabenbau da sein, wenn alles in Ordnung ist.
    Wahrscheinlich wird er von der Traube verdeckt.


    Wolfgang

    Unfähigkeit nimmt, aus der Ferne betrachtet, gern die Gestalt des Verhängnisses an (G. Haefs)

  • Hallo !


    3 1/2 Tage ....


    Kommt auf den Schwarm an ....
    .... da fehlen einfach Informationen.


    Informationen vom Schwarm und auch von Dir .... !!


    Der Schwarm in unserem Vorgarten hat in 8 Tagen eine Zarge komplett ausgebaut.
    6 bestiftet .... und trägt gerade den HR voll.


    GdBK

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Hallo, im Nachhinein weiß ich jetzt, warum mein Volk so schlecht gebaut hat. Nach ca. 4 Wochen, habe ich die Waben gezogen und kontrolliert. Hier musste ich feststellen, dass mein Volk drohnenbrütig ist. Ich hatte wohl einen Nachschwarm, bei dem die Königin, wohl nicht mehr vom Hochzeitsflug zurückgekommen ist.