Brutraum verhonigt

  • Hallo zusammen,
    ich brauche eure Hilfe:
    Ich habe dieses Jahr auf Dadant umgestellt und natürlichen Wabenbau. Ich habe langsam erweitert und frühzeitig den Honigraum aufgesetzt. Dieser ist gut angenommen und es wird auch Honig eingelagert. Jedoch sind jetzt die 2 Rähmchen im BR ausgebaut und werden zunehmend mit Honig verfüllt. Was kann ich tun, um ein weiteres Verhonigen zu verhindern? Die Honigwaben im Brutraum hinters Schied hängen....?


    Vielen Dank für Eure Hilfe!

  • Ist denn die Königin überhaupt im Brutraum? Einen Brutraum mit 2 Waben gibt es eigentlich überhaupt nicht, ein Ableger hat ja schon 5 Waben. Wahrscheinlich, ja bestimmt hast du den HR zu zeitig aufgesetzt. Lass mal einen Profi bei dir reinschauen.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Hallo !


    Lies mal den Reiner Schwarz (hier viel zitiert).
    Sinngemäß: "Eine Brutwabe zur unzeit kostet einen HR !"


    GdBK

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.