Buchenblattlaus

  • Hallo miteinander,


    heute habe ich etwas Interessantes entdeckt: einen fliegenden Fussel!
    Es sah aus, wie ein schneeweißer, sehr puscheliger Fussel in halber Erbsengröße, der gaaanz langsam an mir vorbeitrieb. Nix ungewöhnliches, aber dann machte er kehrt und änderte seine Flugbahn so, dass es ein Fluginsekt sein musste. Ich hatte es dann auf dem Ärmel, leider flog es weg, bevor ich ein Foto machen konnte. Es handelt sich laut Google um eine Buchenblattlaus, die wirklich sehr hübsch aussieht mit dem weißen Pelz auf Kopf und Hinterleib. Und Honigtau gibt es davon angeblich auch... ich werde es mal meinen Bienen sagen.


    Einen schönen Abend wünscht Euch
    Kikibee

    With lots of room for improvement.

  • Hallo Kikibee,


    vielen Dank für den Hinweis. Das würde die summende Buche erklären, die ich gestern zu meiner Überraschung am Waldrand beobachtet hatte.


    Gruß
    Stefan