Wildbienenhotel mal anders

  • Dieses Jahr haben wir so viele Nester und ich wollte das mal teilen, wo die sich niederlassen (statt im großen Holzstapel in der Sonne)...








    Das sind: ein Loch im Türrahmen der Terasssentür, der Schlauchaufroller (wurde direkt am ersten Tag wie wild beflogen), ein Loch im Putz der Hauswand. Weiter nistet eine in einem alten Schlauchstück, das an der Garagen Außenwand hängt...


    Spannend!