Natürlicher Wabenbau

  • Hallo,
    Ich wollte mal wissen wie das mit der natürlichen Wabenanordung funktioniert. Ich habe also ein Y in der Mittelwand. Da wenn ich durchsehen... muss denn dieses Y immer von der Mitte nach außen zeigen oder sehe ich von der Mitte nach außen den Mercedes Stern?

  • Moin Rex!


    Hake es als natürlichen Blödsinn ab. Wurde hier schon öfter diskutiert mit dem Resultat: Ist Blödsinn und bei Naturbau zeigt sich, dass die Bienen mal so und mal so bauen.

    Gruß Michi ☮ ------------- Spezialisierung ist was für Insekten! :-D

  • Schade, ich hätte es gerne mal ausprobiert. Ich weiss jetzt immer noch nicht ob man auf ein Y oder einen Mercedes schaut wenn man nach außen guckt aber dann machen wir es halt ohne.


    Zu dem Thema natürlicher Wabenbau habe ich allerdings nicht sehr viel gefunden...

  • Zitat

    Zu dem Thema natürlicher Wabenbau habe ich allerdings nicht sehr viel gefunden...


    Bevor du dir noch n Wolf suchst: Schau mal hier.


    Zitat

    Ich weiss jetzt immer noch nicht ....


    Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann wird es da gut erklärt.


    Aber eine große Bitte: Mach das nur mit Mittelwänden vor dem Bewohnen der Zargen und nicht so, wie im Video gezeigt, die wirklich natürliche, weil vom Bien so selbst so gewählte, Anordnung des Brutnestes(nicht der Waben) einmal komplett durcheinanderwürfeln.
    Damit fügst du dem Volk dann nämlich definitv mehr Schaden zu, als dass du irgendwelche positiven Effekte feststellen würdest.

    Gruß Michi ☮ ------------- Spezialisierung ist was für Insekten! :-D

  • Servus,


    ich habe komplett neue Beuten und zwei Völker. Letztens gekauft von jemandem der aufhört, zusammen mit Beuten. Der Plan war gewesen auf die alten Völker neue MW zu geben in der natürlichen Anordnung. Aber ich hab alles über den Haufen werfen müssen.


    Die unteren Waben sind dermaßen versifft und mir kam tatsächlich eine Made im Stock entgegen, das war einfach nur widerlich.


    Jetzt versuche ich den Bautrupp anzuregen damit schnell ausgebaut wird und ich diese ekligen Waben tauschen kann. Völker sind okay soweit, verdeckelte Brut ist da, aber Königin hab ich bei beiden Völkern keine gesehen, aber ich wollte nicht groß stören und such nicht das Brutnest zerreißen.


    Alles wird hoffentlich gut...

  • aber Königin hab ich bei beiden Völkern keine gesehen, aber ich wollte nicht groß stören und such nicht das Brutnest zerreißen.


    Es reicht, wenn du Stifte (Eier) in den Zellen im Brutnest siehst, dann weiß man, dass eine Königin da ist (oder besser: vor kurzem noch da war)
    Ich suche nur nach einer Königin, wenn ich diese entnehmen muss. In 99% der Fälle reicht die Kontrolle auf frische Eier aus.


    Stefan