welchen Fütterer für Dadant US?


  • Diese Dinger sind scheinbar aus Holz. meine Adamfütterer sind auch aus Holz. Auch ich habe mit Wachs und Heißluftfön abgedichtet. Warum sollen diese Dinger jetzt nicht schimmeln, aber meine Adamfütterer schon? Und wie kann ich diese Dinger reinigen? Bei dem Adamfütterern komm ich wenigstens zu allen Stellen gut dazu, aber bei diesen Taschen? Also wenn ich da jetzt davon überzeugt wäre, würde ich sofort 70 Stück bestellen. Aber ich verstehe nicht, was an diesen Taschen anders und vor allem besser sein soll. Eins kann ich aber zweifelsfrei erkennen: Sie brauchen weniger Platz beim Lagern.

  • Hallo zusammen


    Mal ne frage zu Bio und Plastik. Muss man den Honig auch in Metallkübel füllen oder geht hier auch Plastik? Dürfte ja eigentlich nur Metall sein. ..

  • Hallo Biofreunde,


    komische Runde hier...


    Nochmal ganz zum Anfang: Es gibt verschiedene Bio-Verbände mit verschiedenen Richtlinien. Und dann gibt es natürlich die EU-Bio-Verordnung. Diese EU-Bio-Verordnung regelt sozusagen die grundlegenden Anforderungen an Bioimkereien. Die Verbände (Naturland, Bioland, Demeter usw.) haben dann darauf aufbauende oder weitergehende Forderungen/Richtlinien.


    Ich bin mit meiner kleinen Imkerei Bioland-zertifiziert und kenne nur die Richtlinien von Bioland gut. Dort steht steht irgendwo sinngemäß drin, daß nur Bienenwohnungen aus natürlichen Baustoffen (Holz, Stroh usw.) zugelassen sind und (größere?) Kunststoffteile sich nur zeitweise in den Beuten befinden dürfen.


    Das ist natürlich alles eine Auslegungsfrage, aber Fütterer aus Plastik müssten somit erlaubt sein.


    Ich verwende Adamfütterer mit Wachbeschichtung und einfache Aumeiersche Strohschüsseln.


    Hobbocks: Ich glaube Demeter lässt nur VA-Hobbocks zu. Alle anderen Verbände schreiben m.E. nichts in der Richtung vor.


    Gruß Jörg

  • Hallo zusammen


    Mal ne frage zu Bio und Plastik. Muss man den Honig auch in Metallkübel füllen oder geht hier auch Plastik? Dürfte ja eigentlich nur Metall sein. ..


    Auch das scheint von Verband zu Verband unterschiedlich zu sein. In diesem Fall entscheide ich mich jedoch eindeutig für Edelstahl.