Thread nur mit mit Detailbildern von Bienen gesucht...

  • Ich suche schon seit einiger Zeit im Netz nach Bienenbildern, auf denen man die unterschiedlichen Arten deutlich erkennen kann. Ich wurde leider nie wirklich fündig, auch in den Büchern nicht, die ich mittlerweile angeschafft habe. Gibt es hier im Forum so ein Thema? Es geht mir speziell um die in D gängigen Arten. Carnica und Buckfast kann ich wohl schon unterscheiden, aber es gibt ja offenbar noch weitere Arten, die in gemischten Völkern enthalten sind oder durch die Landschaft fliegen.


    Gruß Andreas

  • Ich habe nochmal intensiver im Netz nachgesucht, aber leider nur ein Foto (EINS !!) entdecken können, auf dem wenigstens Buckfast, Carnica und Ligustica nebeneinander von oben, also mit Rücken zum Betrachter zu sehen waren. So etwas suche ich. Dann noch einige, auf denen wenige Unterarten in Großaufnahme mit genauer Bezeichnung abgebildet waren, aber von der Seite.


    Gibt es hier im Forum tatsächlich keinen solchen Thread oder Quellen solche Fotos? Leider ist die SuFu dafür unbrauchbar, weil es dafür keinen passenden Suchbegriff gibt... - das ist aber ein unlösbares Problem. Auch beim DIB, den Honigmachern oder spezialisierten Foren war nichts zu finden.


    :confused: :confused:


    Gruß Andreas

  • In Deutschland gibt es nur eine Art.


    Was Du meinst, sind Unterarten oder auch Subspezies. Und Bilder davon gibt es im Netz zuhauf.


    Die Frage ist, was Du damit beabsichtigst? Bestimmen nach Sicht? :confused:

  • Ja, genau - die Unterarten. Ich habe ja keine Zuchtbienen, sondern Mischvölker mit Übergewicht Carnica, dann Buckfast und noch mindestens eine andere Unterart. Daher erhoffe ich mir mit eindeutigen Vergleichsbildern bessere Identifikation dessen, was bei mir in den Beuten lebt. Einfach aus Interesse :cool:
    Die mit Rückenbildern gibt es kaum mit Benennung, aber vllt. sollte ich noch mal anders vorgehen, zusätzliche Treffer hatte ich mittlerweile bereits bekommen.
    Mir war dazu auch schon etwas eingefallen, geht aber erst nach Ostern.


    Gruß Andreas