Original Dadant Smoker

  • :?:

    Ich habe doch geschrieben, dass ein kleiner Dadantsmoker reicht. Für mindestens 9 Völker-mehr habe ich leider nicht an einem Stand. Sorry. Dafür dass man nachschüren kann, braucht es keiner allzu große Gedankenarbeit und habe ich als Lösung des komplexen Problems vorausgesetzt.


    Nach ca. (!!) 10 Völkern sollte man doch eh mal eine kurze Pause einlegen. Sonst sieht man vor lauter Bienen keine Völker mehr. Huch, ein idealer Zeitpunkt, um nachzuschüren.


    ...


    Tom

  • Ich habe doch geschrieben, dass ein kleiner Dadantsmoker reicht. (...) Dafür dass man nachschüren kann, braucht es keiner allzu große Gedankenarbeit und habe ich als Lösung des komplexen Problems vorausgesetzt.

    Alle gut, ich seh das ähnlich 😂 - ich versteh den Bedarf nach dem großen Smoker deswegen auch nicht wirklich ;)

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife

  • Sorry,

    Ich habe einen Job und ich bin Wochenendimker.

    Dementsprechend gehe ich auch an die Völker, wenn das Wetter nicht passt.

    Gefühlt.fast immer in diesem Jahr.

    Das ist dann der Unterschied zwischen denjenigen, die kontinuierlich kontrollieren und

    ......


    RallOr:

    Ich dachte immer das wäre das umgekehrt proportionale Verhältnis zwischen Johannes und PS Leistung des Fahrzeugs.

    Sorry meine Damen, auch das ist nur ein Vorurteil.


    Zudem muss ich jetzt für etwas Sxhadenfreude sorgen.

    Mein Smoker hat die Gesamthöhe von 26 cm.

    Der grosse Dadant hat 34 cm.


    Also reicht der vollkommen aus.


    Die Kritik kam also zurecht.

  • Kommt hin, vielleicht sind es bei mir auch noch 2 Hütchen. Aber ok, muss ich selber experimentieren.


    Bin ja mal gespannt, was ich demnächst für Produktvorschläge bekomme, wenn ich bei Amazon eine Großpackung Räucherstäbchen kaufe ...


    Gruß
    Ludger

  • Durch den großen Ablegerstand mit 45 Völkern reicht der auch zwei mal ohne neu vollzumachen (Holzpellets)

  • Was habt ihr nur alle mit dem Nachlegen? Das ist doch schnell gemacht: Deckel auf, Elefa<ESC>-<BS>Zeuch rein, Deckel zu.


    Das viel grössere Problem ist, wenn die 9 Völker durch sind und der immer noch raucht. Dann musst Du nochmal. So lange, bis der aus ist... Wer dann noch ungezeichnete Königinnen hat ist selbst schuld!

  • Nachdem ich ja festgestellt habe, dass ich keinen grossen Dadant habe, verstehe ich dennoch das Problem nicht.

    Auch bei zwölf Völkern raucht der noch.

    Ist der Dadant aus, bist du zu langsam. Auch das nachlegen ist kein Problem.

    Zudem verstehe ich immer noch nicht den riesen Untersxhied zwischen grossen und kleinen Dadant.

    Über acht Zentimeter streite ich mich da nicht mehr. Da bin ich zu Alt für.

    Das entscheidende ist, dass das Ding an bleibt und raucht und nicht sofort verrusst.

    Das erreicht der Dadant durch seinen Lufteinlass am Fuss und seinen grossen Rauchrohr.

    Das mit den Schrauben für den Blasebalg habe ich mir angesehen und ich finde die Kritik ist bei der Preisklasse berechtigt.

    Da ich am Wochenende an einem Tag meine 24 Völker durchgehe ist der Dadant für mich das richtige Gerät.

    Der Berufsimker wird bei mehreren Hundert Völkern womöglich den grossen Dadant schätzen und der Imker mit drei Völkern braucht garantiert keinen Dadant in der Preislage.

    Ich bin jedenfalls.mit meinem Dadant sehr zufrieden.