• Hallo,


    gibt es eine Website, die kurz und knapp beschreibt, was mit einigen Imkerbegriffen gemeint ist und wie einige Prozeduren durchzuführen sind?


    Einige Fragen, die ich aktuell habe:


    -Warum muss ein Schwarm in Kellerhaft
    -Wofür ist die Oxalsäure und was brauche ich dafür?
    - Warum einmacl mit AS und nochmal mit AS behandeln?
    - Warum haben manche ein Oberflugloch?


    usw.


    In anderen Fachforen kenn ich das so, dass die obersten Beiträge angepinnt sind und da die Grundbegriffe und die Grundprozeduren erklärt sind. das würde auch vielen die Beschreibungen erleichtern.


    Ich will nicht meckern. Ich lese viel mit. Nur oft werden guten Beiträge/ Erklärungen in Threads geliefert, in denen man das überhaupt nicht erwartet, zumindest von der Überschrift her. ICh weiß ganz genau, dass ich das nie wieder finde...


    Gruß Lexenlewax

  • Hallo,


    Glossar gibt es hier z.B.
    es ist leider schon so, dass man die wichtigsten Grundbegriffe durch Lesen von Einsteigerliteratur und/oder einen Anfängerkurs schon mal gehört haben sollte, dann weiß man, wo man nachsehen kann.
    Ansonsten findet sich in Nullommanix im Netzt eine Menge an Erklärung, wenn man denn bereit ist, auch mal ein bißchen Akribie an den Tag zu legen (finde ich persönlich) :wink:
    Was grundlegende Begriffe sind, das müsste dann zu klären sein, und hier ist nun mal ein Forum und kein Anfängersachregister.
    Das hat den Nachteil, dass viele Themen versteckt sind, viel zusätzliche Info und Meinung geschrieben werden, Threads auch zerredet und OT geraten.
    Aaaaber auch den Riesenvorteil, dass man bei fleißigem Lesen eine Menge an Erfahrungen und Infos bekommen kann, die man sonst nirgends oder selten erzählt bekommt. Oder eben nur erzählt - nicht wiederholbar oder nachlesbar.


    Zu den Fragen:
    Kellerhaft: Guckst Du hier zum Thema Schwärme und was damit zu tun hat und deren Behandlung


    Zum Thema Oxalsäure: Das ist ehrlich gesagt eine gröbere Wissenslücke, denn Oxalsäure ist eine mögliches Varroabehandlungsmittel.
    Guckst Du hier.


    Das gilt auch für die Frage zur AS und der zweiten Behandlung damit. s.o. Steht alles da drin.


    Zum Thema Flugloch oben hier lesen z.B.



    Grüße


    Marion

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Aaaaber auch den Riesenvorteil, dass man bei fleißigem Lesen eine Menge an Erfahrungen und Infos bekommen kann, die man sonst nirgends oder selten erzählt bekommt. Oder eben nur erzählt - nicht wiederholbar oder nachlesbar.


    Das kann ich als Neubienenhalter so unterschreiben. Wenn man hier mitliest erfährt man eine Menge, auch von Sachen und Methoden, die man selbst garnicht auf dem Schirm hat...insbesondere, wenn man auch keinen Paten an der Seite hat.
    Als Dank gab ich dann auch recht zügig einen kleinen Obolus zum Unterhalt und Erhalt des Forums.

  • :daumen: Wer könnte das besser nachvollziehen als meinereine....?

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Hallo !



    gibt es eine Website, die kurz und knapp beschreibt, was mit einigen Imkerbegriffen gemeint ist und wie einige Prozeduren durchzuführen sind?


    Wir wäre es in direkten Kontakt bei einem "guten" Imkergrundkurs ?


    Ansonsten irritiert mich, das keiner auf das IF-Glossar aufmerksam macht:
    Imkerforum-Glossar


    GdBK

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • ach ja und ich kann nur empfehlen ein "Imkertagebuch" zu führen und sich dadurch selber erklären warum man was gemacht hat (digital mit Bilder ist super). Das strukturiert - zeigt Lücken - hilft vermutlich im nächsten Jahr

    mein Fahrradlicht ist mit Lichtgeschwindigkeit unterwegs und ich ganz knapp hinterher

  • Und,
    in einem solchen Forum lernt man auch, dass man einem Sauerländer nach 22.oo Uhr besser nicht mehr alleine begegnet. Aber keine Angst, früh morgens schnurrt er wieder wie ein liebes Kätzchen, der Sauerländer :-).
    Viele Grüße
    Wolfgang, der immer, wenn er Wörter mit einer " männlichen " Endung schreibt, auch an die Mädels denkt :-)

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie, also theoretisch.

  • Janos :


    Ja, mit dem Tagebuch hast Du recht, vor allem wenn man auch ab und an mal die Vegetation mit aufschreibt und ggf. das empfundene Wetter.


    Aber irgendwann wurde ich wieder einmal zu faul :cry:


    Hat irgendwer ein Mittel gegen die Faulheit? - Bitte jetzt keine PSM ^^


    Mit Bild hatte ich auch wieder nicht dran gedacht.


    Mann lernt nie aus :daumen:


    Gruß GM

  • Guten Morgen lieber Wolfgang! *schnurrrrrrrrrrrrrrrr*
    (kommt auch immer drauf an WER ;-)))

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Ach,
    Sauerland, du mein Sauerland. Hast ja Recht Berggeist. Ohne Grund gehe auch ich nicht hoch wie ein HB-Männchen. Nur, manchmal bleibt einem der Grund verborgen. Und wenn jetzt mal einer auf die Schnelle im Internet dazulernen will, naja, böse Zungen behaupten, dafür wäre es da. Natürlich nicht jede Stelle im Internet. Aber von Wikipedia über Wikileeks, Google maps bis zu U-Porn gibt es schnelle Informationen, von facebook mal ganz abgesehen. Wogegen, da hast Du Recht es in manchen Foren etwas komplizierter ist. Da erwartet man vom Anfänger Vorkenntnisse, dass er sich 125.387 Seiten genauestens durchgelesen hat, aus ganz unterschiedlichen Antworten die Richtige herausfiltert. Dazu sollte er noch höflich sein, bescheiden und vielleicht ein wenig erfurchtsvoll. Es schadet übrigens auch nicht, wenn man ein dickes Fell hat.
    Aber genug gestichelt, es bleibt dabei, Du hast Recht, ein wenig Extramühe hat noch keinem geschadet, nur, das muss man den heutigen Internetnutzer manchmal auch erklären.
    Alles gut.
    Viele Grüße
    Wolfgang, der bei Sauerland immer einen uralten Hit im Hinterkopf hat, Sauerland, du mein Sauerland

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie, also theoretisch.

  • Moin Marion,
    wie sagt es eine Kollegin so gerne, einen wunderschönen guten Morgen an diesem wunderschönen guten Morgen.
    Aber zu den Fragen:
    1. ist Quatsch
    2. ist Dreckszeuch
    3. die richtige Frage wäre, warum ein drittes und ein viertes mal :-)
    4. Ups, überfragt, vielleicht sollte man mal einen Fragen der Jahrzehnte lang in verschiedenen Großimkereien gearbeitet hat und jede Biene mit Namen kennt ( das war Intern :-) )
    Viele Grüße
    Wolfgang

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie, also theoretisch.