Ableger zu voll?!

  • Tach zusammen,


    ich habe gestern Abend gegen 21:00 Uhr nochmal zu meinem Ableger (Mai / Zander) geschaut.
    Flugbetrieb war eingestellt, aber auf dem Anflugbrett waren ca. 100 Bienen.


    Kann es sein, dass der Ableger zu "voll" ist?
    Da ich nicht alles auseinander reissen wollte, habe ich nur mal einen Blick durch die Folie riskiert und es sind wirklich fast alle Waben voll besetzt.


    Was würdet ihr mir raten?


    Vielen Dank


    Gruß,


    Johannes

  • Nein, das ist normal - die alten Flugbienen hängen lieber draußen im Kühlen ab.
    Zu voll ist es eher nicht, weil in den nächsten Wochen die Völker eh noch kleiner werden, die Brut wird ja langsam runtergefahren.

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Hallo Johannes,
    So ist bei einigen Völkern bei mir auch, die geniessen den Spätsommer auf der Terasse.


    Glückliche Bienen eben.

  • Hallo Johannes,

    Zitat

    fast alle Waben voll besetzt


    Wie Du schreibst, fast, also es ist noch genügend Platz,

    Zitat

    Da ich nicht alles auseinander reissen wollte


    Lass den Kasten zu, die Bienen brauchen jetzt nicht den Imker zu Rumrühren, sondern Ruhe.


    Gruß Jürgen

  • :roll: Zu diesem Zeitpunkt solltest du doch genau wissen, wieviel du eingefüttert hast.
    Und da sollte jetzt auch noch nicht wirklich viel draus weg sein.
    Mach dir doch bitte mal klar, daß jedes Öffnen einen halben Tag, und jede Durchsicht einen ganzen Tag lang die Bienen richtig viel Arbeit kostet, um die Temperatur zu halten/wieder herzustellen.
    Und das tut jedesmal nur den Milben gut, aber nicht den Bienen.
    Wenn du genug eingefüttert hast, laß den Deckel drauf bis Februar - mindestens.:wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Kann es sein, dass der Ableger zu "voll" ist?


    Nö, in spätestens 6 Wochen sieht man nix mehr, dass zu viele Bienen im Volk sind :wink: [dann sind die alten Sommerbienen größtenteils gestorben].
    Man sollte sich erfreuen, dass der Ableger jetzt so bienenstark ist. Das erhöht seine Winterüberlebenschance.

    "Moral ohne Sachverstand ist naiv und manchmal sogar gefährlich"