Seradella ?

  • Ich habe die Möglichkeit nächste Saison in die Serradella zu wandern.
    Hat jemand Erfahrungen bezüglich dieser Tracht ?

    „ Wir können weiter sehen als unsere Ahnen und in dem Maß ist unser Wissen größer als das ihrige und doch wären wir nichts, würde uns die Summe ihres Wissens nicht den Weg weisen.“

  • Hat jemand Erfahrungen bezüglich dieser Tracht ?


    ...wie sich die Zeiten geändert haben. Niemand scheint mehr Erfahrungen mit dieser Futterpflanze zu haben.
    Im Sklenar ("Imkerpraxis") von 1935 steht über Seradella: "Eine Futterpflanze, die namentlich in Sandgegenden angebaut wird und eine bekannt gute Tracht liefert".

    "Moral ohne Sachverstand ist naiv und manchmal sogar gefährlich"

  • Genau, für Brandenburger also höchst interessant.
    Hast du genaueres zur Seradella in petto ?

    „ Wir können weiter sehen als unsere Ahnen und in dem Maß ist unser Wissen größer als das ihrige und doch wären wir nichts, würde uns die Summe ihres Wissens nicht den Weg weisen.“

  • Hi Molle,
    Trachtpflanzenbuch :
    seradella, ornithopos sativos
    Blüh-Monat : 6-7
    Nektar 3
    Pollen 1
    (Skala 1-4)
    3 Nektar ist also recht gut, und 1 Pollen reicht auch
    Also nichts wie hin.
    Und berichten !
    Viel Erfolg
    Gruß
    Helmut