... mal 'ne Frage...

  • Hallo, liebe Imkerkollegen, bin wieder da und online. Bin schon mächtig gespannt, wie sich hier alles verändert hat...


    Ich habe da mal eine Frage: Erst wenn Efeu älter wird, blüht er ja erst und hat mächtig Pollen für die Damens. Wenn ich jetzt aus einem alten Efeugewächs Ableger ziehe und einpflanze, muß ich dann erst Jahre auf Blüten warten oder werden die kleinen Dinger gleich blühen?


    Weiß jemand, ob die Früchte des Bienenbaums eßbar sind und wenn eß- dann auch genießbar?


    Herzlichst!
    Jan-David.


  • Wenn ich jetzt aus einem alten Efeugewächs Ableger ziehe und einpflanze, muß ich dann erst Jahre auf Blüten warten oder werden die kleinen Dinger gleich blühen?


    Ja, wenn Du aus der adulten Form Ableger machst, wird er schnell blühen, jedoch nicht mehr klettern/ranken, es werden sich stattdessen buschige Pflanzen bilden.

    'If you don't have a plan, you become part of somebody else's plan.'
    Terence McKenna

  • Hallo !


    Der Gärtnerei Jesch sein "Buschefeu" ist in meinen Augen genau so ein Gewächs,
    bei Bekannten blühte der im 2ten Jahr (war dan wohl 3 Jahre alt) !


    GdBK

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • ...Weiß jemand, ob die Früchte des Bienenbaums eßbar sind und wenn eß- dann auch genießbar?


    Das wirst Du wohl selber ausprobieren müssen...:roll:


    Und noch was:
    Verwende bitte bei der Threaderstellung Begriffe, die von der Suchdunktion auch gefunden werden können.
    Mit "...mal ´ne Frage" kann keiner was anfangen.

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.