Varroa-Behandlung nach dem Zusetzen der neuen Königin

  • Hallo,
    ich habe - ein paar Tage nach einer AS-Behandlung mit Schwammtuch von oben - neue Königinnen eingesetzt. Diese sind auch angenommen und stiften.
    Da ich in der Suchfunktion nichts passendes gefunden habe, zwei Fragen:
    Womit behandelt Ihr nach dem Zusetzen? Ich hätte Api-Guard, AS 60% und Bienenwohl "im Angebot".
    Wieviel Zeit lasst Ihr der Kö, bevor Ihr behandelt?
    Ich habe keine Lust die Kö´s jetzt massiv vom stiften abzuhalten oder gar übleres.
    Danke schon mal für ein paar Tips!
    Roy

  • Hallo !


    Nach dem zusetzen neuer Königinnen wird bei uns nicht mehr behandelt
    - Okay im Winter OX träufeln -.


    Mach doch bitte einmal eine Bienenprobe in wie weit bei den von Dir betreuten Völker
    eine weitere Behandlungsmaßnahme notwendig ist.


    Mehr als 1x AS Langzeit haben unsere Bienen noch nie im Sommer erhalten.


    GdBK

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.