Beispiele für Honigglasetiketten

  • Verstanden :)


    Zitat meines Erstellers: "Ich habe sie lizensiert. Also gekauft. Du kannst sie für alles verwenden"


    Ich ging davon aus, dass das die Verwendung als Avatar mit einschließt?


    Danke fürs Aufpassen hartmut

    Imkerei-Silberbiene

    Aus Freude an den Bienen / Honig aus Rotenburgs Gärten

  • Ich habe mal Muster gefertigt und aufs Glas gebracht - und.. siehe da - auf dem Papier sah es besser aus, als es auf dem Glas letztendlich wirkt :(

    Also ich finde die Etiketten gut.

    Ich würde aber das Etikett so aufkleben, dass der Gewährverschluss in einer Flucht mit der Biene ist. Vielleicht machst Du Dir auch einen Gewährverschluss, der zum Design der Etiketten passt. Ich nutze dafür 16,9x75mm Etiketten.


    Bei Mehrwegglas würde ich aufpassen, dazu gibt es einen eigenen Thread - werde ich bei mir auch noch auf Pfandglas ändern.

    Bei der Gewichtsangabe würde ich das "e" ergänzen (siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Fertigpackung ).

    Wenn Du den Lagerungshinweis auf den Gewährverschluss schreibst, dann könntest Du das MHD auf die Seite schreiben, somit hast Du den Block auf der linken Seite entzerrt.


    Trotz meiner Anmerkungen gefällt mir dein Etikett sehr, weil es sehr clean ist.


    Welche Etikettengröße ist das, und passen die auch auf 250g Gläser?

    2 Völker Carnica in Segeberger (rote Königinen), Ziel für dieses Jahr: mit 6 Völkern in den Winter gehen.

  • Welche Etikettengröße ist das, und passen die auch auf 250g Gläser?

    Moin PaBa,


    danke für Deine Gedanken!


    Das sind Etiketten im Format 105x42,3mm

    Ich denke, dass die sowohl auf 500 als auch 250 Gramm Gläsern passen werden.

    Imkerei-Silberbiene

    Aus Freude an den Bienen / Honig aus Rotenburgs Gärten

  • Das sind Etiketten im Format 105x42,3mm

    Ich denke, dass die sowohl auf 500 als auch 250 Gramm Gläsern passen werden.

    Ja, die passen. Ich nutze die auch für 500 und 250g.

    2 Völker Carnica in Segeberger (rote Königinen), Ziel für dieses Jahr: mit 6 Völkern in den Winter gehen.

  • nein, denn dann ist es ja keine Losnummer.

    Wichtig ist, dass du die einzelnen Chargen erkennen kannst. Das geht mit Losnummer oder über ein Datum, das dann nur die Gläser aus einer Abfüllung haben.

    In der Natur gibt es weder Belohnungen noch Strafen. Es gibt Folgen.
    (Robert Green Ingersoll)

  • Das sind Etiketten im Format 105x42,3mm

    Ich denke, dass die sowohl auf 500 als auch 250 Gramm Gläsern passen werden.

    Ja, die passen. Ich nutze die auch für 500 und 250g.

    Hallo, könntest du mir verraten welche Etiketten du dafür benutzt?

    Hersteller, Ablösbare Etiketten?

    kommt ihr bei diesem Format mit der Schriftgröße hin, ich meine mich zu erinnern, dass es bestimmte Vorgaben bezüglich der Schriftgröße gibt.


    Gruß

  • Hallo, könntest du mir verraten welche Etiketten du dafür benutzt?

    Hersteller, Ablösbare Etiketten?

    kommt ihr bei diesem Format mit der Schriftgröße hin, ich meine mich zu erinnern, dass es bestimmte Vorgaben bezüglich der Schriftgröße gibt.


    Gruß

    Hi!


    Ich habe einfach Etiketten aus dem Bürobedarf genommen. Das sind alles Zweckform oder nachgemachte Etiketten.

    Um das Ablösen mache ich mir keine Gedanken, mit etwas Natron im Wasser gehen die Etiketten gut ab. Wenn der Kunde die Gläser mit Etikett in die Spülmaschine gibt, backt dir jedes Etikett fest.


    Zur Schriftgröße gucke ich mir immer die Etiketten der Mitbewerber und der anderen Hersteller an und orientiere mich daran. Die Schrift auf meinem Etikett ist größer als auf dem Mars-Riegel. Ich gehe davon aus, dass Mars da Juristen tätig hat, die das prüfen. Aber das ist das, was ich mache.

    2 Völker Carnica in Segeberger (rote Königinen), Ziel für dieses Jahr: mit 6 Völkern in den Winter gehen.

  • ...Vorgaben bezüglich der Schriftgröße

    Für die Einfüllmenge ist es in § 20 FertigpackVO vorgeschrieben: 3mm bei 50 ... 200 g, 4mm bei > 200 ... 1.000 g.

    http://www.gesetze-im-internet.de/fertigpackv_1981/__20.html


    Nicht mehr ganz aktuell, aber knapp und knackig:

    https://www.siebengebirgsimker…ichnung-von-Hon.47.0.html

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ribes ()