Zitronengelber Nektar

  • Hallo zusammen,


    ich habe heute bei einer Durchsicht und Drohnenbrutentnahme eine merkwürdige Entdeckung gemacht.
    Die Bienchen haben zitronengelben Nektar eingetragen. Der Geruch ist sehr intensiv richtung Flieder.
    Kann mir jemand sagen welcher Pflanze meine Bienchen da angeflogen haben?


    LG
    Ingo

  • Moin ,Moin aus Hamburg,
    Sonnenblume, Steinklee, Kornblume oder Löwenzahn sind mögliche Kandidaten. Was blüht denn bei Die im Umkreis aktuell ?
    Genaueres kann aber außer der Beobachtung/Geschmackstest eigentlich nur eine Analyse geben.
    Daher : Augen auf im Straßenverkehr:confused::wink:
    Beste Grüße aus dem Norden
    Gandalf

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Vielen Dank für Euere Antworten.


    Es ist schon manchmal etwas Komisch, was man da so alles erlebt bei den Bienen.
    Da ich diese Jahr erst angefangen habe, sind solche Ereignisse immer eine Überraschung.
    Aber es gibt ja zum Glüch das Imkerforum mit vielen erfahrenen Imkern, die gerne helfen.


    Grüße aus Südthüringen
    Ingo

  • Guten abend allen nicht Fußballanhängern,


    meine Damen fleigen wie verrückt auf meinen Liguster, aber bei mir finde ich nichts in "neongelb". Gibt es da regionale Unterschiede in der Honig/Nektarfarbe? Oder sogar in den Sorten/Arten der einzelnen Pflanzen?


    LG,


    Haithabu

    Die besten 10 Jahre einer Frau sind zwischen 39 und 59.

  • Ja auch bei mir in voller Blüte, das geht noch einen Zeitlang, weil da immer wieder neue Blüten auftauchen

    Nur wir Imker können funktionierende Varroa Abwehr schaffen, sicher nicht die Chemie

  • Hallo Rugnuza,


    der Liguster blüht hier mindestens seit 2,5 Wochen, wobei die niedrigen Büsche angefangen haben und nun nurnoch die höchsten Wipfel (2-3m Höhe) in Blüte stehen. Aber in etwa einer Woche dürfte das durch sein.


    Haithabu

    Die besten 10 Jahre einer Frau sind zwischen 39 und 59.