kristallisierter Rapshonig

  • Hallo!


    Mir ist ein Teil des Rapshonigs in den Waben kristallisiert.
    Kann man diese Waben als Winterfutter oder für Futtermangelzeiten einplanen, oder ist ist der Honig durch das fehlende Wasser (vor allem im Winter, wenn die Tiere nicht zum Wasserholen ausfliegen können) nicht brauchbar?


    Ich freue mich auf Eure Antworten


    Gruß Karin

  • Rapshonig ist aus den von dir beschriebenen Gründen nicht als Winterfutter geeignet.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.