Temperaturregelung in der Beute ?

  • Hallo zusammen


    Ist es notwendig bei solchen Außentemperaturen den Bienen etwas Zuluft zu ermöglichen, durch den unteren Schacht zu entfernen, so dass mehr Luft zirkulieren kann ?


    Gruss
    Mike

  • Hallo zusammen, Ist es notwendig bei solchen Außentemperaturen den Bienen etwas Zuluft zu ermöglichen, ...


    Nein.
    Die Bienen machen das ganz alleine perfekt. Sie benötigen nur Wasser.

    "Moral ohne Sachverstand ist naiv und manchmal sogar gefährlich"

  • Guten Morgen,


    ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch: Unterer Schacht, was meisnt Du damit?


    Offener Gitterboden - je nach Beutensystem - und die Bienenr egulieren selber


    LG: Anni

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.

  • Sorry
    Natürlich den Schacht unter dem Gitterboden wo die Varroa zu sichten ist.


    Ich hatte die heißen Tage bemerkt das die Bienen vor dem Eingang sich aufhalten die eine sind für die Belüftung zuständig und die anderen ? Es sind viele .


    Habt ihr den komplett zu oder im Sommer auch den Schacht offen


    Gruss Mike

  • Hallo Mike,


    ich habe die Varroaschublade immer nur dann eingeschoben, wenn ich den Varroatotenfall konkret überpüfen will. Ansonsten ist unter dem Gitterboden ganzjährig frei.
    Andere machen das anders. Meinen Bienen scheint es nicht geschadet zu haben.


    Gruß
    Holger

    Am Ende wird alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende!

  • Bitte den Boden offen lassen ( also nur mit Gitterboden führen) und nicht noch einen Schacht, eine Schublade oder eine Windel dauerhaft darunter belassen.
    So zumindest denkt:
    Anni

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.