Blattläuse - Buchsbaumzünsler - Calypso

  • Derzeit sind in den Hausgärten und Obstplantagen die Läuse stark am wirken.
    Die Kleingärtner spritzen zu jeder Tageszeit.
    Ein angewandtes Mittel ist Calypso
    http://www.bayergarten.de/schn…87-4fd1-9068-9e3100d2a66e
    Wirkstoff Thiacloprid - bienenungefährlich - zu jeder Tageszeit anwendbar - Kontaktgift und systemisch wirkend.


    Weiß jemand, ob es zu diesen Versuchen schon neue Daten gibt?
    https://www.uni-hohenheim.de/f…EE_201205_Thiacloprid.pdf


    Der Bienenfreund


    Zur Ergänzung hier noch einen Link auf eine Präsentation von Randolf Menzel bei der IGW 2014:
    http://www.neurobiologie.fu-be…20Woche%20Berlin_2014.pdf

    „Der Mensch hat das Vermögen, sich den Naturgesetzen nicht zu fügen. Ob es Recht oder Unrecht ist, von diesem Vermögen Gebrauch zu machen: das ist der wichtigste, aber auch der unaufgeklärteste Punkt unserer Moral.“
    Maurice Maeterlinck „Das Leben der Bienen“, Jena 1906, 4. Auflage, S. 21

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Der Bienenfreund () aus folgendem Grund: Neue ergänzende Erkenntnisse

  • Ich weiß nur, daß ich von Thiacloprid massive Flugbienenverluste hatte. Daher meide ich das Zeug wie die Pest.

  • Weiß jemand, ob es zu diesen Versuchen schon neue Daten gibt?


    so viel ich weiß wurde für den Versuch nur das "reine" Thiacloprid also nur der Wirkstoff benutzt


    ohne Netzmittel, ohne Verstärker, ohne Blattemulgator


    also total an der Realität vorbei


    und wie die Völker im Frühling ausgesehen haben wird auch nicht beschrieben


    auch der Pollen war Neonic-frei also auch hier absolut an der Wirklichkeit vorbei geschaut


    Solche Versuchsergebnisse sind im Grunde nur als Blend-Granaten der Chremieindustrie zu werten und haben nicht mal Bildzeitungsniveau


    Ich habe von einem Imker gehört, dass er seinen Buchsbaum-Zünsler sehr erfolgreich mit der Dreckfräse von Kärcher bekämpft hatte.


    Das sollte man den Hersteller mal kommunizieren!


    Das ist bestimmt noch ausbaufähig

    geht´s den Bienen gut, geht´s der Umwelt gut!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von toyotafan () aus folgendem Grund: Ergänzung eingefallen