Geht das: Weisellosigkeit mit Bienenflucht feststellen?

  • Hallo!


    Wir wollen in 2 Tagen die restliche Frühtracht rausschleudern (bzw Raps, wenn das noch geht...), und wollten dazu unsere Bienenfluchten benutzen.
    Nun sind aus den Beuten jedoch Schwärme abgegangen und seit 2,5 Wochen ohne Stifte.


    Jetzt die Fragen:
    a) Funktionieren die Bienenfluchten in Weisellosen Völkern überhaupt?
    b) Damit zusammenhängend: Kann mit Bienenfluchten die Weisellosigkeit prüfen/feststellen?


    ..als Anfänger kommt man halt manchmal auf lustige Ideen :oops:

  • Wir können ja nun mal annehmen, dass die Völker nicht weisellos sind, sondern da noch eine Jungfer rumkreucht, oder?


    Generell: Ja, geht auch ohne Queen, die Masse der Bienen unten und die Brut reichen...grad quasi selber getestet. Daher taugt die Flucht auch nicht so recht als "Weiselprobe" - Bienen suchen einfach immer die Nähe und wenn da unten Brut ist, ist das genauso "magisch" wie die Queen.


    Na dann gute Ernte!


    Melanie

  • Äh, deine Völker sind nach dem Schwarm nicht weisellos, denn Weiselzellen sind ja da. Ob das funktioniert steht nirgends geschrieben. Da hat sich auch noch keiner Gedanken gemacht. Bei mir hat es bei drei Völkern funktioniert:lol: Also null Problemo.:lol::daumen:
    Remstalimker

    Im Netz ist gut auf hohem Niveau imkern.:daumen::lol: