Wo in die Robinie?

  • Moin,
    kommende Woche wird der Raps hier geschleudert und bis zur Linde ist es hier im Norden leider noch sehr weit hin! Meine Frau liebt nun Robinienhonig und hat mich auf die Idee gebracht das vielleicht einmal zu versuchen in die Robinie zu Wandern!
    So weit so gut... Nun gehen die Probleme los...:lol:
    Da wir hier oben im Norden keine großen Robinienbestände haben wollte ich einmal fragen ob mir hier jemand behilflich sein könnte einen Standplatz für 12 Völker in der Robinie zu finden?
    Oder vielleicht Tipps geben kann an wen man sich wenden könnte?
    Natürlich gerne in Meck.Pom oder Niedersachsen, da ich ja ganz von der dänischen Grenze komme!
    Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe!
    Erstmal,
    Borderbee


    P.S. Genaueres gerne auch per PN

  • Also bei uns ist die Robinie größtenteils schon verblüht. Fragst Du fürs nächste Jahr oder für dieses Jahr?

  • Moin,
    Gerne auch noch für dieses Jahr!
    Im Norden ist ja meist alles etwas hinterher und ich hatte gelesen das die Robinie in Mecklenburg und Niedersachsen wohl erst kommende Woche anfängt richtig zu blühen!
    Grundsätzlich wäre ich auch an einer Möglichkeit für nächstes und die kommenden Jahre interessiert!
    Erstmal,
    Borderbee

  • Hallo Borderbee,
    ich schätze mal, das wird für dich immer ein Problem werden. Wenn bei dir der Raps endlich geschleudert wird, ist bei uns die Robinie schon durch. Wochenende abwarten, umsetzen, einfliegen, das dauert ja auch noch mal ne Woche. Üblicher Weise schließt sich die Robinie hier ziemlich knapp nach dem Raps an. Ich habe vor gut 1,5 Wochen meinen Frühtrachthonig geerntet an zwei Standorten, die etwa 3 km voneinander entfernt sind. An dem Einen war der Raps nicht weit, der andere liegt direkt im Wald mit Robinie. Was soll ich sagen, gleicher Erntetag, den einen muss ich schon heftig rühren, wurde sofort fest, wollte schon nicht so richtig durchs feine Sieb, er wird gerade heller und cremig. Der andere ist flüssig und bernsteinfarben. Diese verdammte Robinie ist tatsächlich gut eine Woche früher da, als man glaubt, und dann meist in begleitung von Brombeeren, jedenfalls bei uns hier im Nahen Osten.
    Viele Grüße
    Wolfgang, der denkt, alles Gute ist selten beisammen

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie, also theoretisch.