Nachschwarm kommt zurück

  • Hallo liebe Imkerkollegen,


    wir sind seit April Neulinge mit einem gekauften Volk Carnica Bienen.


    Dieses ist am 10 Mai ( während wir beim Imkerkurs waren ) ausgeschwärmt.


    Schwarm eingefangen eingeschlagen alles gut.


    In der alten Beute , Restvolk, waren jede Menge Weiselzellen, verpuppt, davon sind inzwischen mehrere geschlüpft, habe aber keine Königin gesehen, keine Stifte in den Waben.


    Gestern am 22. Mai schwärmte das Volk erneut, ließ sich beim Nachbarn sehr hoch auf einem Kirschbaum nieder.


    Nachdem ich den Schwarm eine Stunde beobachtet habe und dieser langsam zur Ruhe kam, habe ich alles zum Einfangen vorbereitet. Lange Leiter , Schwarmbox usw.


    Als ich zurückkam , also ca 1,5h nach dem Schwärmen, war die Traube weg!


    Zurück im Garten war ein riesen gesumme an der Beute, rund um das Flugloch viele Bienen, Da war es dann 13 Uhr. Später am Nachmittag war alles, als wäre nie etwas gewesen.


    Wir sind völlig ratlos was hier passiert, habe ich eine Königin oder nicht? Haun die wieder ab? Was sollen wir tun .:confused:


    Hoffentlich kann uns jemand Ratschläge geben.
    Vielen Dank schonmal dafür. Grüße Katrin und Uwe