Schwarmfang mit Brutwabe


  • Das mit der Stange wäre mir zu anstrengend. Kann man nicht unter einen Stein klemmen wie die Strippe.


    Bei der geringen höhe, kein Problem, kannst ja die Stange anlehnen und nach und nach unten etwas wegziehen


    BW nicht ganz oben an der Stange festbinden

    Nur wir Imker können funktionierende Varroa Abwehr schaffen, sicher nicht die Chemie

  • Kannst Du ev. Die Wabe noch drehen oder ist der Schwarm schon weg?


    Der Schwarm baut seit gut einer Woche zufrieden eine Segeberger 1,5er aus- ich habe ihn, wie oben schon erwähnt, anders gepflückt. Königin gibt's nur eine.
    Hm, scheint so, als ob ich mich damit abfinden muß, daß es keine Erklärung für das misslungene Experiment mit der Brutwabe gibt. Wie lange hat das bei euch denn so gedauert, bis die Wabe ganz belagert war?

    'If you don't have a plan, you become part of somebody else's plan.'
    Terence McKenna

  • Hi,


    auf dem Bild sieht es so aus, als ob die Schwarmtraube mehrere Spitzen hätte (eine ganz kleine unten am Rähmchen, eine etwas größere ganz rechts, und eventuell eine oben hinter dem Rähmchen). Ich hatte auch schon manchmal den Eindruck, dass solche Schwärme am ehesten Probleme machen. Ist aber nur eine ganz vage Vermutung/Frage.


    Die Spitze unten am Rähmchen ist ein Bienenhaufen, die hatten keinen Kontakt mehr zu der Schwarmtraube. Hier sieht man es noch besser:

    Was glaubst Du, haben die Spitzen zu bedeuten? Disharmonie?

    'If you don't have a plan, you become part of somebody else's plan.'
    Terence McKenna

  • Wie lange dauert es denn erfahrungsgemäß, bis die Bienen auf eine zugehängte Brutwabe gekrabbelt sind, damit man sie da langsam runterholen kann?


    Ich wurde heute zu einem Fall gerufen, wo ein Schwarm sich in einer Höhe von ca. 8m in der Spitze einer Scheinzypresse gesammelt hat. Es gibt meiner Meinung keine andere normale Möglichkeit ihn zu bergen, als mit einer Wabe.


    Eine Lockbeute hängt schon im Baum gegenüber, aber der Schwarm bewegt sich selbst nach 2 Regenduschen nicht ein Stück.

    Mal sehen was morgen so passiert.


    Liebe Grüße Bernd

  • Das klappt umgehend sofern direkten, physikalischen Kontakt zu der Traube - gegenüber bringt allenfalls Räuberei und tote Brut!


    M.