20g Portionsverpackung

  • Liebe Imkerkolleginnen und Kollegen,


    ich will meinen Honig an diverse Hotels und Einrichtungen verkaufen. Dabei stoße ich leider immer wieder auf das Problem der Verpackung. Viele Hotels wollen keine kleine Portionsgläser, da Sie bedenken über den Rücklauf haben. Deshalb wird die Verpackung in Kunststoffbehältnissen bevorzugt. Leider finde ich keine passenden Vorschläge auf Google. Deshalb meine Frage: Kennt jemand eine Möglichkeit seinen Honig in 20g Portionsdosen abzufüllen. Diese sollen möglichst günstig sein.


    Vielen Dank für eure Mithilfe!


    Grüße
    Lupus

  • Hallo !


    Leider finde ich keine passenden Vorschläge auf Google. Deshalb meine Frage: Kennt jemand eine Möglichkeit seinen Honig in 20g Portionsdosen abzufüllen. Diese sollen möglichst günstig sein.


    Wir verwenden derart, allerdings ganz transparent, aus dem einschlägigen Großhandel.
    Die Suche nach diesen hat mich 2min googeln gekostet ...


    GdBK

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.

  • Hallo!


    Vielen Dank für deine Hilfe! Wenn man das richtige Suchwort in Google findet, dann mag alles sehr schnell gehen. Leider habe ich mich da wohl etwas angestellt.


    Grüße
    Christian

  • Hallo lupus,
    wenn du in diesen 30ml-Becher 20g Honig füllst, ist der nur halb voll. Finde ich von der Optik
    her nicht so prickelnd. Der Geller in Würselen hat diese hier:



    Zur Zeit jedoch Shopmässig nicht zu erreichen, aber telefonisch :wink:

  • Solange der Schüttelschauf fehlt
    und der Becher so klein ist, geht das schon klar. Jasniak hat auch welche.
    Viele Grüße
    Wolfgang

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie, also theoretisch.

  • Hallo !


    wenn du in diesen 30ml-Becher 20g Honig füllst, ist der nur halb voll. Finde ich von der Optik
    her nicht so prickelnd.


    Ja, die kenne ich auch u.a. auch noch von der IF-Honigaktion,
    was uns abgehalten hat, diese Becher sind teurer als unsere (wir füllen dann aber auch 30g ab.


    GdBK

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.