Ist die Königin abhanden gekommen oder nicht? Was jetzt tun?

  • Liebe ImkerInnen
    Bei der Durchsicht unseres ersten und bis jetzt einzigen Volkes ergab sich folgendes Bild:
    Nach unserer Einschätzung alles wie es um diese Zeit sein sollte: Honig offen und verdeckelt im HR; In der 1. und 2. Zarge Honig, verd. Honig, Honigkranz, Pollen, ausgebauter Baurahmen, verdeckelte Brut, Maden (mittlere und größere Größe), keine Schwarm -oder Nachschaffungszellen, einige Spielnäpfchen ohne Inhalt(waren vor 8 Tagen auch schon da), Bienen friedlich :-D- aber keine Stifte:-( .
    Vor acht Tagen haben wir Stifte und sogar die Kö gesehen.
    Jetzt die Fragen: Kann es sein, dass wir die Kö bei der Durchsicht vor 8 Tagen "verloren" haben?? und was jetzt tun??
    Wie ist die Idee, in drei Tagen erneut nach Stiften zu gucken und wenn keine zu finden sind eine begattete Kö zu kaufen??
    Herzliche Neuimkergrüße


  • Kann es sein, dass wir die Kö bei der Durchsicht vor 8 Tagen "verloren" haben?? und was jetzt tun??


    Hallo augusta. Natürlich kann es sein, dass ihr die Königin vor 8 Tagen "verloren"=(gekillt) habt, aber dann hätten die Bienen Nachschaffungszellen gezogen. Jetzt erst mal auf die Finger setzen und abwarten! Beim Paten anklingeln. Er soll sich die Sache mal ansehen.
    Profil ausfüllen ist auch nicht schlecht.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Hallo,


    das stimmt, ihr könnt es kaum gewesen sein, dann wäre die Nachschaffung in vollem Gange.
    Vielleicht habt ihr doch was übersehen, die Alte ist abgeschwärmt und die Neue schon da, Zellen werden manchmal abgeschrotet, wobei das nicht die Regel ist - aber Bienen lesen die so selten...:wink: Vielleicht habt ihr auch nur einen wichtigen Hinweis übersehen.


    Grüße


    Marion

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Hallo
    Danke für eure Antworten - "unser" Imker war gerade da und hat eine versteckte Weiselzelle mit Made gefunden, die haben wir übersehen; ärgerlich aber nun gut, so ist es.
    Grüße
    augusta