Wann Hochzeitsflug?

  • Hallo Zusammen,


    ich habe gestern meine neuen königinnen auf die Einheiten aufgeteilt. Nun interessiert mich, wann der Hochzeitsflug stattfindet. Viele schreiben hier immer, dass der dann und dann stattgefunden hat. Woher wisst ihr das immer? Seit ihr dann zufällig vor den Kästen oder kann man das noch anders erkennen?

  • Hallo Frank. Die Königinnen werden mit 20 Tagen Geschlechtsreif. Wann sie dann zur Begattung ausfliegt steht in den Sternen.
    Uhrzeitmäßig zwischen ca.10-18 Uhr.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Hallo zusammen,


    Vielen Dank für die Antworten. Aber meine Frage, woher einige genau den Tag wissen, wann die Königin starret wurde nicht beantwortet. Vielleicht meldet sich noch jemand dazu.

  • Hallo Frank. Es ist reiner Zufall wenn man die Königin auf dem Begattungsflug sieht. Tipp. Stuhl noch besser Liegestuhl vor den Beuten aufstellen und dich selbst reinlegen, aber nicht einschlafen.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Hi Hobbit,


    wenn so ein Volk bei warmen Wetter eine zeitlang viele sterzelnde Bienen rund ums Flugloch hat, gehe ich davon aus, dass sie das nur deshalb tun, damit die heimkehrende Königin das richtige Flugloch besser findet und weil sie selber die Königin vermissen.
    Vielleicht dann mal davor setzen und beobachten, ob du die Königin heimfliegen siehst.


    Gruß
    hornet

  • Hallo Hornet,


    dann habe ich wohl wenig Chancen das zu sehen. Nur drei meiner sieben königinnen stehen zu Hause. Davon noch zwei um Apedia Kasten. Also wenig Bienen drin. Dazu arbeite ich Bis fünf. Naja egal. Nächsten Samstag mal nachschauen bei wem es geklappt hat.

  • Moinsen,


    gestern war ich gegen 17 Uhr im Garten und sah auf einmal einen grünen Punkt zu meinen Apidia-Kästen fliegen. War sofort im kleinen Loch verschwunden. Ich denke, dass da die Königin wieder gekommen ist. :Biene: Oder sie wollte sich nur mal kurz umschauen.... Jetzt hab ich das auch mal gesehen. Wobei es einfach zu schnell ging :-(


    Schönen Gruß
    Frank

  • Moinsen,


    gestern war ich gegen 17 Uhr im Garten und sah auf einmal einen grünen Punkt zu meinen Apidia-Kästen fliegen. War sofort im kleinen Loch verschwunden. Ich denke, dass da die Königin wieder gekommen ist. :Biene: Oder sie wollte sich nur mal kurz umschauen.... Jetzt hab ich das auch mal gesehen. Wobei es einfach zu schnell ging :-(


    Schönen Gruß
    Frank


    Hast du deine Königin schon vor dem Hochzeitsflug gezeichnet???


    Ich hätte da extremste bedenken, dass die Dame wieder heim kommt, jetzt hat die Königin von Haus aus keine guten Flugskills aber mit Plättchen auf dem Rücken, behaupte ich, sind diese noch unterirdischer.

  • Moinsen,


    gestern war ich gegen 17 Uhr im Garten und sah auf einmal einen grünen Punkt zu meinen Apidia-Kästen fliegen. War sofort im kleinen Loch verschwunden. Ich denke, dass da die Königin wieder gekommen ist. :Biene: Oder sie wollte sich nur mal kurz umschauen.... Jetzt hab ich das auch mal gesehen. Wobei es einfach zu schnell ging :-(


    Schönen Gruß
    Frank


    War wohl eine meiner Drohnen, da mein Sohn die übungsweise markiert. Hihi.

  • Vor Jahren habe ich mal meine frisch geschlüpften Königinnen vor dem Begattungsflug gezeichnet und keine eine kam wieder.
    Hier im Forum erklärte man mir, dass man das nicht machen sollte - was ich seit dem dann auch nie wieder getan habe ;-)

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.