Besoffene Wildsau in Honig-Bier-Soße

  • Wow! Das habe ich neulich mal ausprobiert und für verbreitungswürdig befunden :daumen::


    1kg Wildschweinkeule
    50g Schmalz
    Zitronensaft
    Salz
    Pfeffer


    Marinade:
    (125g) Honig- ich habe 100g genommen
    250 ml Schwarzbier
    4cl Kümmelschnaps
    3 Wacholderbeeren, zerstoßen


    Das Fleisch für 2 Tage in der Marinade einlegen und mehrfach wenden. Dann abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer einreiben und in Schmalz scharf anbraten. Nach und nach Marinade zugeben und immer wieder einkochen lassen. Ca. 1,5h schmoren lassen und zum Schluß mit Zitronensaft abschmecken. Zuletzt habe ich noch Pilze hinzugefügt.

    'If you don't have a plan, you become part of somebody else's plan.'
    Terence McKenna

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von zonia () aus folgendem Grund: Noch was vergessen...

  • OK, der Mais wächst ja schon.... *gg*

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper