Mal wieder Beutenfrage

  • Ich hatte ja schon vor geraumer Zeit nach Beuten gefragt. Nun habe ich einen Imkerpaten. Dieser imkert im ZaDant-Maß. Für mich ist klar, daß ich mit "nur" einem Brutraum arbeiten möchte.
    Jetzt stellt sich die Frage nach dem Beutenmaß. Zadant oder Dadant.
    Zadant hat den Vorteil der Griffleisten und Rutschleisten der Zanderbeute. Allerdings frage ich mich wie die Zukunft des Maßes aussieht:eek:
    Bei Dadant gefallen mir die Griffmulden nicht. Dann weiß ich auch nicht, ob ich mit Rechen oder ohne nehmen soll, 10-oder 12- System?


    Kann mir einer die Vor-und Nachteile der beiden Systeme nennen und mir jeweils gute Hersteller der Systeme nennen.


    Danke.