Schwarm verstärken

  • Hallo, bräuchte heute mal euren Rat. Habe heute nachmittag einen kleinen Schwarm einfangen können, den würde ich gerne verstärken, kann ich einfach mehrere Brutwaben ohne kö abstossen und dazu geben oder wie geh am besten vor.
    Der Schwarm ist im mom in Kellerhaft, kö unter festem Verschluss im zusetzkäfig.
    Danke für eure Hilfe.
    Rainer

  • Schwärme gehören nicht in Kellerhaft schon garnicht mit KÖ in Zusetzkäfig wenn's die eigene ist.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Hallo Rainer,


    am besten so wie er ist sofort einschlagen und füttern. Nach zwei Wochen eine Wabe mit verdeckelter, schlüpfender Brut dazuhängen. Ohne ansitzende Bienen. Nach und nach immer wieder eine verdeckelte Brutwabe dazuhängen.

  • @josef , die kö ist eine Reserve königin aus 2013, mit der hab ich den rest des eigentlichen Schwarms "eingesammelt" da mir ein Vereinskollege den Schwarm zwar erst geimeldet hat ihn aber dann doch selbst mitgenommen hat :roll: 
    Als ich dann dort ankam waren immer noch so gut 1 kilo am baum, das war der rest...deshalb auch der zusetzkäfig.


    Bernhard soll ich tatsächlich direkt füttern dachte die ziehen dann wieder aus, ich würde die gerne malNaturbau machen lassen, deshalb meine konkrete Frage zu Anfang mit dem zuschütteln von Brutwaben

  • Die hätten m. M. nach schon mit zum Schwarm in die Kiste gesollt!


    Es müsste auch gehen, ihn einlaufen zu lassen, und dazu dann sofort Jungbienen aus dem HR mit auf das Einlaufbrett abschlagen und mit einlaufen lassen.

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • @josef , die kö ist eine Reserve königin aus 2013, mit der hab ich den rest des eigentlichen Schwarms "eingesammelt" da mir ein Vereinskollege den Schwarm zwar erst geimeldet hat ihn aber dann doch selbst mitgenommen hat :roll: 
    Als ich dann dort ankam waren immer noch so gut 1 kilo am baum, das war der rest...deshalb auch der zusetzkäfig.


    Bernhard soll ich tatsächlich direkt füttern dachte die ziehen dann wieder aus, ich würde die gerne malNaturbau machen lassen, deshalb meine konkrete Frage zu Anfang mit dem zuschütteln von Brutwaben


    Rainer . Wie willst du Brutwaben zum Schwarm zuschütteln ?
    Am besten Fred 3 von Bernhard noch mal aufmerksam durchlesen.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Hallo, danke für alle Antworten.
    Hab ihn heut morgen ganz früh in die neue Hütte geklopft, die Damen haben sich auch heut nachmittag auch schon brav eingeflogen.
    Ich denke werd halt erstmal alles so belassen und wie Bernhard schon sagte in ein paar Tagen ein oder 2 Schröpf-waben mit dazu hängen.
    Wird schon werden...
    Rainer