Um welche Art handelt es sich hier?

  • Hallo,
     
    bin Laie und habe im Garten einen Lehmhaufen, in dem sich meiner Meinung nach Bienen eingenistet haben.
    Fotos anbei. Wer kann mir sagen was das für ne Sorte ist und ob ich mir Sorgen machen muss...
    Vom Flugverhalten her schienen sie mir eher Wespen zu ähneln, beim Googeln traf ich aber auf die Sandbiene die optisch ähnlich zu sein scheint. Bitte klärt mich auf
     
     
    Viele Grüße
    Nicolai


  • Hallo Nicolai,


    Sorgen musst Du Dir keine machen, es handelt sich um Solitärbienen, völlig harmlos aber sehr nützlich.
    Die Bestimmung überlasse ich mal anderen.


    Gruß Jan

    Dubium sapientiae initium. Zweifel ist der Weisheit Anfang. René Descartes

  • Sieht aus wie eine rote Mauerbiene, bin aber nicht ganz sicher. Evtl gerade beim Lehm holen, um die Brutlöcher zu verschließen.


    Danke für den Hinweis, aber ich gebe zu Bedenken, dass es sich hier um mehrere Bienen handelt, welche regelmäßig in offenbar selbst gegrabenen Löchern verschwinden. Das macht auf mich mehr den Eindruck, dass sie nicht nur etwas holen.... ausschließen kann ich es aber natürlich nicht.